Tron Arcade begrüßt neues TRX-Blockchain-basiertes RPG-Spiel CryptoDungeons - Bitcoin Exchange Guide

Ad-Midbar
Ad-Midbar
Ad-Midbar
Ad-Midbar

Tron Arcade begrüßt neue, auf TRX-Blockchain basierende RPG-Spiele CryptoDungeons

Ein weiteres Spiel ist der Tron-Plattform (TRX) beigetreten. CryptoDungeons, ein Blockchain-basiertes RPG, ist das neueste Spiel, das über Tron gestartet wird.

Zu diesem Zweck stellte Tron Arcade eine Unterstützung bereit, mit der das Spiel eine neue Benutzerbasis erreichen konnte. Die Informationen wurden von Tron Arcade in einem Blogbeitrag vom Februar 9 veröffentlicht.

Laut der offiziellen Ankündigung wurde das Spiel für das Ethereum (ETH) -Netzwerk entwickelt, ein enger Konkurrent von Tron. Mit dem Tron-Netzwerk soll ein eigenes Universum erstellt werden. Der offizielle Blogbeitrag lautet wie folgt:

"Cryptodungeons dreht sich um das Königreich" Brightdawn ". Brightdawn bereitet sich auf den Krieg vor und hat seine Leute aufgefordert, Vorräte, Waffen und Rüstungen in Vorbereitung zu sammeln."

Benutzer können Helden kaufen, um verschiedene Aktivitäten auszuführen. Zum Beispiel ist es möglich, Nahrung zu sammeln, Gegenstände im Spiel herzustellen und Dungeons zu erkunden. Momentan gibt es fünf verschiedene Rassen: Engel, Dwards, Elfen, Menschen und Orks. Zur gleichen Zeit gibt es 4 verschiedene Klassen, Magier, Priester, Schurken und Krieger.

Benutzer können auch Einheiten kaufen, die durch NFTs repräsentiert werden. Es gibt ein Geschäft, in dem Benutzer die gewünschten Artikel auswählen und kaufen können. Je besser die Werte für einen Helden sind, desto knapper wird er. Dies erhöht ihren realen Wert.

Da wird das Spiel auf der Basis von Tron-NetzwerkEs gibt TRX-Preispools für PvP-Turniere und andere In-Game-Events. Obwohl das Spiel noch in der Entwicklung ist, soll es in naher Zukunft auf den Markt gebracht werden.

In der Vergangenheit haben wir darüber geschrieben Tron ein neues Spiel namens TronGoo starten. Dieses Spiel wurde auch für erstellt Ethereum (damals hieß es EtherGoo), aber es wurde in das Tron-Netzwerk verschoben.

Nachrichtenquelle

Ad-unten
Ad-unten
Ad-unten
Ad-unten

KEINE KOMMENTARE