Dies ist der Grund, warum kleinere Netzwerke NEO durch Dapp-Aktivitäten überholen

Ad-Midbar
Ad-Midbar
Ad-Midbar
Ad-Midbar

Dies ist der Grund, warum kleinere Netzwerke NEO durch Dapp Activity 101 überholen
Da Hongfei, Gründer von Neo. Quelle: Twitter, @NEO_Blockchain

Die NEO-Blockchain, die regelmäßig als „Chinese Ethereum“ bezeichnet wird, scheint im Bereich der Dapps (dezentrale Apps) eine Underperformance zu zeigen - selbst kleinere Netzwerke haben mehr Dapps und ihre Benutzer. Allerdings scheint sich NEO derzeit nicht auf Dapps zu konzentrieren.

Nachdem NEO kürzlich mit anderen „chinesischen“ Münzen gepumpt hatte, kehrte er nach Marktkapitalisierung in die Top-Liste der 20-Münzen zurück und notiert derzeit bei c. USD 10.7 und ist in einem Monat um 42% gestiegen (13: 35 UTC). Dennoch scheint die Smart Economy-Blockchain das Dapp-Rennen gegen andere Plattformen zu verlieren.

Ethereum bleibt die führende dapp-Plattform nach der Anzahl der Anwendungen, gefolgt von EOS und Tron. Weniger beliebte Optionen bleiben Ontology, IOST, VeChain und Loom Network. Die folgende Liste schließt auch andere beliebte dapp-Plattformen wie STEEM aus, die laut ich Dapp.co und helfen Sie uns, unsere Wirkung zu steigern. StateOfTheDapps.com Indizes, hat über 90 Dapps, sowie weniger beliebte Klaytn, TomoChain, POA und andere Plattformen.

Blockchain Anzahl der Dapps Aktive Benutzer (24h) Rang nach Marktkapitalisierung
Ethereum 1638 ~ 16,700 2
EOS 496 ~ 23,600 7
TRON 451 ~ 20,500 11
Ontologie 53 ~ 1,425 24
IOST 36 ~ 3,470 80
VeChain 16 ~ 45 31
LOOM-Netzwerk 15 ~ 866 189
ThunderCore 10 ~ 1,030 155
NEO 10 ~ 243 18
Quelle: DappRadar

(DappRadar behauptet, es filtert Bot-Aktivitäten heraus und identifiziert die tatsächliche Anzahl von Dapp-Benutzern.)

"Es gibt kein mythisches dapp"

NEO hat nicht auf unsere Anfragen nach Kommentaren geantwortet, aber ihre jüngsten Interviews zeigen, dass Dapps derzeit nicht das Hauptaugenmerk der Plattform sind. In einem kürzlichen Interview mit u.Today, dem Entwicklungsleiter von NEO, sagte John deVadoss beispielsweise, die Vision von NEO bestehe darin, zunächst einen umfassenden Full-Stack für Entwickler zu entwickeln. Worum geht es bei der kommenden NEO 3.0?

„Ich sehe, dass sie nach diesem idealen Dapp suchen, einer Art mythischem, schwer fassbarem Einhorn-Dapp. Sie sagen: "Oh ja, sobald wir das Dapp haben, werden wir adoptiert." Aber so funktioniert es nicht. Es gibt keinen mythischen Apparat. Sie sind völlig falsch. Die Art und Weise, wie Adoption funktioniert, ermöglicht Millionen von Entwicklern, und wenn Sie dies tun, werden tausend Blumen blühen, und unter diesen Blumen werden sich viele Dapps befinden, die die Adoption und vor allem die Nutzung vorantreiben. “

Während der kürzlichen Reddit AMA-Sitzung (Ask Me Anything) gaben die NEO-Mitbegründer Da Hongfei und Erik Zhang an, dass Dutzende von Spielen und DeFi-Anwendungen (dezentrale Finanzanwendungen) in der Pipeline sind -custodial Austausch. Da Hongfei beantwortete die Frage, wie man mit mehr Entwicklern und nützlichen Dapps mehr Aufmerksamkeit erregen kann, mit der Aussage, dass die "Anzahl der aktiven Dapps eine Rolle spielt". Wichtiger ist jedoch, was sie sind und wie sie verwendet werden:

„NEO unterstützt keine Glücksspielanwendungen, bei denen der Großteil der Zahlen auf anderen Blockchains zählt. Als Protokoll für digitale Assets hat NEO eine hohe Priorität bei der Ermöglichung von Anwendungen wie dem auf Sicherheiten basierenden stabilen Geld- und Wertpapierumtausch. Derzeit gibt es zwei funktionierende, nicht verwahrte Börsen, aber wir haben keine gut erhaltene stabile Münze, die mit DAI on Ethereum vergleichbar ist. “

Nach einer Analyse von Elektrisches KapitalNEO hatte im Juni weniger als 100-Entwickler 2019. Berichten zufolge hatte Ethereum mehr als aktive 1,200-Entwickler. In einer kürzlich von The State Of Dapps veröffentlichten Pressemitteilung heißt es, dass NEO inzwischen über mehr als 2-Millionen-Wallet-Adressen, über eine halbe Million Community-Mitglieder und mehr als 300-Mitarbeiter weltweit verfügt.

In diesem Zusammenhang hat NEO vergangene Woche eine Partnerschaft mit "Scaling and Interoperability" angekündigt nahmii, die von Layer-2 entwickelte Blockchain-Skalierungslösung hubii. Die Schicht wird als Brücke zwischen NEO und Ethereum fungieren.

"Entwickler auf mehreren Plattformen, NEO, Ethereum und Bitcoin, können bald eine einzige Schnittstelle verwenden, um Produkte für viele Blockchains zu erstellen", sagte Jacobo Toll-Messia, CEO von hubii.

Anfang dieses Jahres eröffnete NEO ein Entwicklungszentrum in Seattle, USA, und nahm mehrere an Bord Microsoft Veteranen seines Teams, einschließlich John deVadoss, der mehr als 16 Jahre bei Microsoft gearbeitet hat. Im Mai kündigte 2019 außerdem EcoBoost an, einen 100-Millionen-USD-Fonds für Projekte, die auf NEO aufbauen.

Ursprünglich in 2015 als „Antshares“ eingeführt und in 2017 in NEO umbenannt, liegt der Hauptfokus des Projekts auf der Digitalisierung von Assets und dem Aufbau des Internets der nächsten Generation.

Nachrichtenquelle

Ad-unten
Ad-unten
Ad-unten
Ad-unten

KEINE KOMMENTARE