Thailands Siam Commercial Bank nutzt Ripple Blockchain; XRP auf die Ankündigung warten - FXStreet

Ad-Midbar
Ad-Midbar
Ad-Midbar
Ad-Midbar

  • Ripple setzt sich bereits gegen das traditionelle grenzüberschreitende Zahlungssystem SWIFT durch.
  • XRP / USD wird bei 0.3662 gehandelt, nachdem bei 0.3600 Unterstützung gefunden wurde.

Die größte Geschäftsbank in Thailand teilte der Community kürzlich auf Twitter mit, dass die Integration von Ripples Blockchain sicher sei. Die Siam Commercial Bank (SCB) schrieb, dass die Verwendung von XRP-Token auf die weitere Kommunikation warten muss.

"Wir werden die Blockchain-Technologie für Ripple verwenden, aber bei XRP müssen Sie möglicherweise auf weitere Ankündigungen warten."

Die älteste Bank des Landes hatte bereits einen grenzüberschreitenden Zahlungsversuch mit Ripples Technologie durchgeführt. In der Testphase wurden die Transaktionen der Bank in nur einer Minute nach der Transaktionszeit am 2-Tag abgeschlossen. Wenn SCD die Integration von XRP fortsetzt, wird das Token massiv unterstützt, da es das Netzwerk weltweit erweitert.

Ripple setzt sich bereits gegen das traditionelle grenzüberschreitende Zahlungssystem SWIFT durch. Das RippleNet-Netzwerk hat mehr als 200-Partner, wobei die japanische SBI-Gruppe eine der wichtigsten Parteien ist.

In der Zwischenzeit notiert XRP bei 0.3662 $, nachdem bei 0.3600 $ Unterstützung gefunden wurde. Der Preis bewegt sich zwischen der Unterstützung und dem Widerstand des gleitenden Durchschnitts, wobei 100 SMA Unterstützung bei 0.3600 $ und 50 SMA begrenzende Gewinne bei 0.4000 $ bietet. Es ist wahrscheinlich, dass XRP den Aufwärtstrend nach der Korrektur von den Niveaus leicht unter $ 0.4000 umkehren wird.

XRP / USD 4-Stunden-Chart

Nachrichtenquelle

Ad-unten
Ad-unten
Ad-unten
Ad-unten

KEINE KOMMENTARE