Sollten Sie Ethereum jetzt kaufen? Sie können einen Knoten für billig bekommen

Ad-Midbar
Ad-Midbar
Ad-Midbar
Ad-Midbar

Das Astraleum hat in der vergangenen Woche kräftig zugelegt. Jetzt ist Ihre Chance, einen Knoten für billig zu finden, solange Sie noch können.

Letzte Woche sah Ethereum so aus, als ob es die Zukunft BESITZTE. Es gab all diese schönen Gerüchte über die Eröffnung von Eth-Futures durch CME, die als bullisches Zeichen gewertet wurden, obwohl die Einführung von Bitcoin-Futures mit dem Absturz des Marktes zusammenfiel.

Apropos Absturz: In der vergangenen Woche hat Ethereum 26% an Wert verloren und notiert jetzt auf dem niedrigsten Stand seit Mai.

Die ETH ist die mit Bitcoin am stärksten korrelierte Währung, daher hängt der Preisverfall wahrscheinlich damit zusammen, dass die Beamten und der Präsident diese Woche auf Bitcoin abzielen.


Das Astraleum tankt, weil es Müll ist

Seien wir aber ehrlich, der wahre Grund, warum Ethereum den Glanz verloren hat, sind die Zweifel, die aufgetaucht sind.

Es hat eine niedrige Transaktionsrate, Unternehmen finden es schwierig, es für den Handel zu verwenden, und Apps haben es nicht geschafft, Benutzer anzuziehen.

Der ETH-Preis ist von rund der Hälfte der Bitcoin-Marktkapitalisierung im Januar auf heute etwa 2018% gefallen.

Die gute Nachricht für Sie, liebe Leser, ist, dass Sie jetzt einen Ethereum-Knoten für drei Viertel des Preises von vor einer Woche kaufen können.

Das Astraleum tankt, weil es Müll ist

Ja, aber warum sollte ich?

Wenn Sie klug wären, hätten Sie gestern für einen kurzen Zeitraum die ETH für 190 aufbieten können, aber sie handelt derzeit um 230.

Das macht den Kauf eines Ethereum-Validierungsknotens noch viel praktikabler als in der vergangenen Woche.

Wie David Hoffman, der Leiter der operativen Abteilung der getokenisierten Immobilienplattform RealT, ausführt:

„ETH für einen validierenden Ethereum-Knoten, der 5-12% mehr ETH pro Jahr bereitstellt, kostet derzeit 7,500 US-Dollar.

Es kann in unserem Leben nur maximal ~ 3.5M verschiedene Validatoren geben. Stellen Sie sicher, dass Sie einer von ihnen sind. "

Was zum Teufel ist ein validierender Ethereum-Knoten?

Sie fragen sich wahrscheinlich: Was zum Teufel ist ein validierender Ethereum-Knoten?

Lassen Sie uns einen Schritt zurückversetzen: Ethereum setzt auf eine ehrgeizige Roadmap mit einer unbewiesenen Technologie, die möglicherweise nie funktioniert.

Wenn es gelingt, seine Skalierbarkeits- und Leistungsprobleme zu lösen, indem es zu Proof of Stake und Sharding wechselt, kann Bitcoin im Schatten bleiben.

Das Ganze ist sehr experimentell und entweder die Technologie oder die Tokenomics könnten kläglich versagen.

Und wenn - oder vielleicht WENN - das Ethereum 2.0 Serenity-Update erscheint, wird es ein neues Konsensmodell einleiten, das Validierungsknoten erfordert.

Die 'Beacon-Kette' bildet den Kern und speichert und verwaltet das Register der Validatoren. Der einzige Weg, ein Validator zu werden, besteht darin, 32 ETH auf Ethereum 1.0 zu setzen.

Sie können Ihren Knoten freiwillig aufgeben (oder wegen schlechten Verhaltens abgewiesen werden).

Als Prüfer bestätigt Ihr Computer die Korrektur von Blöcken, genehmigt die Blockgültigkeit und schlägt Blöcke vor.

Als Gegenleistung erhalten Sie von den Transaktionsgebühren und einem netzwerkweiten Zinssatz jede Menge schöne ETH.

Soll ich 32 ETH jetzt kaufen?

Soll ich 32 Eth jetzt kaufen?

Ist es ein gutes Geschäft? Wer zum Teufel weiß das schon? Wie alles in der wunderbaren Welt der Blockchain könnte es eine wunderbare Gelegenheit sein oder das Äquivalent, Ihr Geld in Brand zu setzen und zu twittern, wie brillant Sie sind, je nachdem, wie alles funktioniert.

Seien Sie jedoch gewarnt: Wenn es klappt, werden wir absolut behaupten, dass wir es vorhergesagt haben.



Nachrichtenquelle

Ad-unten
Ad-unten
Ad-unten
Ad-unten

KEINE KOMMENTARE