Riot Blockchain gibt Q2 / 19-Finanzergebnisse bekannt - Yahoo Finance

Ad-Midbar
Ad-Midbar
Ad-Midbar
Ad-Midbar

Die Bilanz wurde um die Summe der Bargeld- und Kryptowährungspositionen erweitert $ 18 Mio. während sich die Gesamtverbindlichkeiten gegenüber dem GJ 48 um 2018% verringerten

SCHLOSSFELSEN, Colo., August 8, 2019 / PRNewswire / - Riot Blockchain, Inc. (RIOT) („Riot“ oder das „Unternehmen“) gab die Einreichung seines 2019-Quartalsberichts auf dem Formular 10-Q bekannt, das auf der Website des Unternehmens oder unter SEC.gov eingesehen werden kann.

Riot Blockchain-Logo (PRNewsfoto / Riot Blockchain, Inc.)

Highlights aus dem 30. Juni 2019 Vierteljährlicher verkürzter Konzernabschluss (ungeprüft) („Q2 / 19“):

  • Ungefähr generiert $ 2.4 Mio. bei den Bergbaueinnahmen aus der Produktion von 316.19-Bitcoins, 143.81-Bitcoin-Cash und 870.01-Litecoins für das Quartal. Dies steht im Vergleich zu Q2 / 18-Umsätzen von $ 2.8 Mio. zur Herstellung von 311.12-Bitcoins, 272.81-Bitcoin-Cash und 314.04-Litecoins.
  • Der Durchschnittspreis von Bitcoin für das Quartal war $ 7,301 verglichen mit $ 7,767 in Q2 / 18. Zudem lag der Q2 / 19-Durchschnittspreis deutlich über dem $ 3,799/ BTC Durchschnittspreis in Q1 / 19. Das Bitcoin-Mining macht die große Mehrheit des Kryptowährungs-Mining-Vorgangs von Riot aus.
  • Die Bruttomarge in Prozent der Bergbaueinnahmen verbesserte sich im zweiten Quartal gegenüber dem Vorquartal von (35%) gegenüber dem Vorquartal signifikant auf 5%. Dies ist hauptsächlich auf höhere durchschnittliche Kryptowährungspreise zurückzuführen, da Bitcoin, Bitcoin-Bargeld und Litecoin um 92%, 122% und 158% zulegten. relativ zu Q1 / 19-Durchschnitten. Die jüngsten Verbesserungen der Bitcoin-Preise dürften, falls sie anhalten, die Gewinnschwelle weiter verbessern.
  • Der dem Unternehmen in Q2 / 19 zuzurechnende Nettoverlust betrug ungefähr $ 1.3 Mio. or $ 0.08/Aktie. Dies stellt eine signifikante Verbesserung gegenüber Q2 / 18 dar, als das Unternehmen einen vergleichbaren Nettoverlust von ungefähr verbuchte $ 24.0 Mio. or $ 1.81/Aktie.
  • Die Bilanz wurde mit einer Q2 / 19-Bargeld- und Kryptowährungsposition von gestärkt $ 18 Mio. verglichen mit $ 225,000 am Ende des Geschäftsjahres / 18. Die Gesamtverbindlichkeiten wurden auf reduziert $ 4.8 Mio. in Q2 / 19 von $ 9.4 Mio. Zum Ende des Geschäftsjahres / 18 wurden ausstehende Verbindlichkeiten einschließlich der Begleichung bestimmter Schulden - teilweise mit nennenswerten Nachlässen - liquidiert.

Business Update und Highlights:

  • Riots 100-prozentige Hashing-Macht betrug ab etwa 101 Petahash 30. Juni 2019; Damit gehört das Unternehmen zu den größten börsennotierten Bitcoin-Minenunternehmen. Der Mining-Betrieb ist weiterhin vollständig implementiert und überwacht in Echtzeit den Status und den Deckungsbeitrag von 24 / 7. Basierend auf aktuellen Betriebsdaten und Schwierigkeitsgraden zu einem Preis von $ 10,050/ BTC ein S9 Miner würde Einnahmen in digitaler Währung von ungefähr generieren $ 0.12/ kWh.
  • Riot hat kürzlich die Bergleute 200 Bitmain S9 und 30 Bitmain L3 zu einem Preis von ungefähr 30 EUR erworben $ 100,000. Wir werden weiterhin versuchen, unsere Bergbaubetriebe durch opportunistische Wertzukäufe zu verbessern.
  • Riot besitzt ungefähr 12% von Coinsquare, einem der führenden Kryptowährungsbörsen in Kanada.
  • Die zuvor bekannt gegebene Untersuchung der Securities and Exchange Commission im Zusammenhang mit der bei der Gesellschaft in Brüssel eingegangenen Vorladung April 2018 ist noch nicht abgeschlossen, und das Unternehmen hat bei dieser Untersuchung mit der SEC zusammengearbeitet.
  • Das Unternehmen setzt den Entwicklungsprozess mit RiotX, dem geplanten Austausch von Kryptowährungen, fort, da weitere Partner an der Einrichtung des Austauschs beteiligt sind.
  • Riot kündigte kürzlich die Einrichtung eines Beirats an, der sich aus anerkannten kreativen Führungskräften zusammensetzt, die über umfangreiche operative und strategische Erfahrung in der gesamten Blockchain verfügen, darunter: Entwicklung von Bitcoin-Software, Knotenprojekte, Bitcoin-Schulung, Start-up-Beratung und Venture Kapital / Engel investieren. Der Beirat wurde eingerichtet, um das Unternehmen bei seiner strategischen Mission zu unterstützen und den Shareholder Value durch branchenführende Erkenntnisse und ein großes Netzwerk von Innovatoren und Schrittmachern zu steigern.

Über Riot Blockchain

Riot Blockchain konzentriert sich auf das Erstellen, Betreiben und Unterstützen von Blockchain-Technologien. Zu den Hauptaufgaben zählen das Cryptocurrency Mining, die gezielte Entwicklung eines Cryptocurrency Exchange sowie die Identifizierung und Unterstützung von Innovationen innerhalb des Sektors. Weitere Informationen finden Sie unter http://www.RiotBlockchain.com/.

Anlegerhinweis

Die Anlage in unsere Wertpapiere ist mit einem hohen Risiko verbunden. Bevor Sie eine Anlageentscheidung treffen, sollten Sie die unter „Risikofaktoren“ in Punkt 1A unseres letzten Formulars 10-K für das abgelaufene Geschäftsjahr beschriebenen Risiken, Ungewissheiten und zukunftsgerichteten Aussagen sorgfältig berücksichtigen 31 Dec, 2018 eingereicht bei der Securities and Exchange Commission (die "SEC") am 2. April 2019, geändert durch die Änderung Nr. 1 auf dem Formblatt 10-K / A auf 23. April 2019sowie die Risikofaktoren, die in regelmäßigen Berichten, die wir bei der SEC einreichen, angegeben sind. Sollte eines dieser Risiken eintreten, würde dies wahrscheinlich unsere Geschäfts-, Finanz- und Ertragslage beeinträchtigen. In diesem Fall könnte der Wert unserer Wertpapiere sinken und Sie könnten einen Teil oder Ihre gesamte Anlage verlieren. Die von uns beschriebenen Risiken und Unsicherheiten sind nicht die einzigen, die uns begegnen.

Zusätzliche Risiken, die uns derzeit nicht bekannt sind oder die wir derzeit als unwesentlich erachten, können unsere Geschäftstätigkeit ebenfalls beeinträchtigen. Darüber hinaus ist die finanzielle Leistung in der Vergangenheit möglicherweise kein verlässlicher Indikator für die künftige Leistung, und historische Trends sollten nicht zur Vorhersage künftiger Ergebnisse herangezogen werden. Siehe "Safe Harbor" weiter unten.

Sicherer Hafen

Die in dieser Pressemitteilung enthaltenen Informationen können zukunftsgerichtete Aussagen in Bezug auf zukünftige Ereignisse oder die zukünftige finanzielle Leistung des Unternehmens enthalten. Da solche Aussagen Risiken und Unsicherheiten unterliegen, können die tatsächlichen Ergebnisse erheblich von den in diesen zukunftsgerichteten Aussagen ausgedrückten oder implizierten Ergebnissen abweichen. Wörter wie "antizipieren", "planen", "erwarten", "beabsichtigen", "werden", "potenziell", "hoffen" und ähnliche Ausdrücke sollen zukunftsgerichtete Aussagen identifizieren. Diese zukunftsgerichteten Aussagen beruhen auf den gegenwärtigen Erwartungen des Unternehmens und beinhalten Annahmen, die sich möglicherweise niemals als zutreffend oder falsch erweisen. Die tatsächlichen Ergebnisse und der Zeitpunkt der Ereignisse können aufgrund verschiedener Risiken und Ungewissheiten erheblich von den in diesen zukunftsgerichteten Aussagen erwarteten Ergebnissen abweichen. Detaillierte Informationen zu Faktoren, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse erheblich von den in dieser Pressemitteilung zum Unternehmen enthaltenen oder implizierten Ergebnissen abweichen, finden Sie in den regelmäßig bei der US-Börsenaufsichtsbehörde eingereichten Unterlagen des Unternehmens, einschließlich der in den Abschnitten beschriebenen Faktoren Der Titel „Risk Factors“ (Risikofaktoren) ist auf der Website der SEC unter www.sec.gov erhältlich. Das Unternehmen übernimmt keine Verpflichtung, die in dieser Pressemitteilung enthaltenen zukunftsgerichteten Aussagen zu aktualisieren.

Nachrichtenquelle

Ad-unten
Ad-unten
Ad-unten
Ad-unten

KEINE KOMMENTARE