Präsident: Abchasien wird eine große Crypto Mining-Farm errichten

Ad-Midbar
Ad-Midbar
Ad-Midbar
Ad-Midbar

Präsident: Abchasien wird eine große Crypto Mining-Farm errichten

Präsident Raul Khadjimba hat bestätigt, dass die Republik Abchasien in Zukunft eine riesige Cryptocurrency-Mining-Farm errichten wird.

Obwohl die Khadjimba während des Interviews von RiaFAN July 2 eingestanden haben, dass es mehrere Schwierigkeiten gab, ist das Crypto-Mining-Projekt weiterhin gültig.

Khadjimba wies auch darauf hin, dass das Land "... versucht, diese Prozesse zu legitimieren, damit sie dem Budget des Landes Einnahmen bringen." Nach seiner Meinung haben Einzelpersonen jedoch bereits illegale Einrichtungen in Abchasien errichtet.

Indem der Staat solche Prozesse regelt, entsteht ein Gleichgewicht zwischen den Staaten. Khajimba hofft, dass die Minenfarm trotz der bestehenden Verzögerungen in der Gesetzgebung so schnell wie möglich umgesetzt wird.

Kurz bevor diese Erklärung veröffentlicht wurde, genehmigte das Wirtschaftsministerium in Abchasien (Ende Juni) einen Gesetzesentwurf, der die Einrichtung von Kryptowährungs-Mining-Aktivitäten im Land vorsieht

Die vorgeschlagenen Vorschriften leiten die Aktivitäten des Kryptowährungs-Mining im Land durch die Festlegung organisatorischer, wirtschaftlicher, technischer und rechtlicher Regeln.

Im Januar beschloss die abchasische Regierung, die Stromversorgung für rund 15-Bergbauanlagen mit einer Gesamtkapazität von 8,950-Kilowattstunden (kWh) zu kürzen. Dieser Stromverbrauch entspricht ungefähr dem Verbrauch von 1,800-Haushalten. Diese Kürzungen gehören zu mehreren „vorübergehenden Maßnahmen zur Begrenzung des Stromverbrauchs bestimmter Kategorien von Abonnenten“.

Quelle: https://cointelegraph.com/news/abkhazia-to-build-large-crypto-mining-farm-president-says

Frequenz

Ad-unten
Ad-unten
Ad-unten
Ad-unten

KEINE KOMMENTARE