Nasdaq listet neuen dezentralen Finanzindex auf, einschließlich MakerDao, 0x, Augur

Ad-Midbar
Ad-Midbar
Ad-Midbar
Ad-Midbar

Nasdaq hat einen neuen Index hinzugefügt, der den Märkten Informationen zu Blockchain-Projekten im Bereich der dezentralen Finanzierung (DeFi) bieten soll.

Der Index mit dem Namen Defix wurde von dem in London ansässigen Broker Exante aufgelegt - einem Vorreiter in der Kryptoindustrie, der einen Bitcoin-Fonds in 2012 auflegte. Defix bietet Investoren und Händlern die Möglichkeit, „beliebte“ defi-orientierte Blockchain-Token zu verfolgen und listet Projekte wie MakerDao, Augur, Gnosis, Numerai, 0x und Amoveo auf.

Der Index wird von der NASDAQ unter dem Ticker DEFX gelistet und kann auch auf TradingView und Google verfolgt werden. Eine Aufnahme in Yahoo Finance ist für die Zukunft geplant.

Die Nachrichten markieren den neuesten Index, der von Nasdaq hinzugefügt wird, um seine Benutzer zu informieren. Bisher hat die US-Börse in diesem Jahr spezielle Indizes für Bitcoin, Ether und XRP sowie einen breiteren Kryptoreferenzindex von CryptoCompare hinzugefügt.

Diesen Herbst wird Exante auch einen Fonds auflegen, der auf dem Defix-Index basiert. Er soll über eine „sichere, finanziell akkreditierte Agentur“ angeboten werden.

Nasdaq-Bild über Shutterstock

Nachrichtenquelle

Ad-unten
Ad-unten
Ad-unten
Ad-unten

KEINE KOMMENTARE