Marktrotation öffnet ein bullisches Fenster

Ad-Midbar
Ad-Midbar
Ad-Midbar
Ad-Midbar

  • Die Wahrscheinlichkeit eines Aufwärtstrends hat in den letzten Stunden zugenommen.
  • XRP zeigt Widersprüche in der Analyse mit hoher Unsicherheit.
  • Litecoin hält den Ton und setzt neue Zyklushöhen.

Wir sind in der Mitte der Woche mit den drei Protagonisten des Crypto-Marktes, die grün leuchten. Alle Top-Kryptowährungen konsolidieren immer noch, und die Indikatoren sind kurzfristig negativ.

Der heutige Marktführer ist jedoch der vierte in Bezug auf die Marktkapitalisierung - Litecoin. Es handelt sich um $ 140 Abschluss einer Gewinnserie von sechs aufeinanderfolgenden Wochen, die sich vom Tief vom frühen Mai von etwa $ 68. Das technische Setup für LTC / USD zeigt eine ähnliche Konfiguration wie in der ersten Dezemberwoche von 2017.

Das Paar ETH / BTC, das ich als fortgeschrittenen Marktindikator betrachte, schwebt über den wichtigsten gleitenden Durchschnitten an der Spitze des Bollinger-Zwischenbandes.

Die richtigen Bedingungen sind gegeben, um eine kontinuierliche Verbesserung von Ethereum im Vergleich zu Bitcoin zu sehen - eine der Voraussetzungen, die ich für notwendig halte, um ein für alle Mal zu erklären, dass sich der Markt im bullischen Bereich befindet.

Marcus Swanepoel, CEO von Luno, sagte kürzlich in einer Marktempfehlung:

Die Hauptmärkte scheinen sich heute Morgen zu verschieben, da die Anleger auf das G-20-Treffen und die US-Einzelhandels-VPI-Zahlen warten. Diese mangelnde Ausrichtung wirkt sich auch auf Bitcoin und Ethereum aus, die weiterhin unter ihren Schlüsselwerten von US $ 8,000 bzw. US $ 245 handeln. Die Stimmung über alle Altcoins hinweg hat sich zu einer Baisse gewandelt, sodass BTC und ETH einen großen Druck brauchen werden, um diese psychologischen Barrieren zu überwinden.

ETH / BTC 4-Stunden-Chart

Das ETH / BTC-Cross notiert aktuell auf dem Kursniveau von 0.0312 und hat Schwierigkeiten, sich von dem mächtigen Zusammenfluss am. zu distanzieren 0.0305 Ebene.

Oberhalb des aktuellen Kurses liegt der erste Widerstandswert bei 0.0317 (Kursstauwiderstand und obere parallele bullische Linie), dann wartet der zweite Widerstandslevel auf 0.0332 (Preisstauungsresistenz). Der dritte Widerstandswert für das ETH / BTC-Paar liegt bei 0.034 (zweite parallele obere Trendlinie).

Unter dem aktuellen Preis liegt der erste Support-Level bei 0.0305 (EMA50, SMA100, SMA200) ist die zweite 0.030 (Preisstauunterstützung), und die dritte Unterstützungsstufe für ETH / BTC liegt bei 0.0292 (Preis Staus).

Der MACD auf dem 4-Stunden-Chart liegt knapp unter Null. Es ist ein kritischer Moment und letztendlich das, was die Zukunft des Marktes kurzfristig bestimmen wird. Wenn es gelingt, die positive Zone zu betreten, kann der Preis nach oben fliegen.

Der DMI auf dem 4-Stunden-Chart ist positiv für Bullen. Sie bewegen sich frei über dem ADX-Indikator und würden die Entwicklung einer Aufwärtsbewegung nicht behindern. Bären bestätigen dieses Gefühl mit einer klaren Abwärtsbewegung.

BTC / USD-Tages-Chart

BTC / USD handelt um $ 7,917 ohne den Preisüberlastungswiderstand von überwinden zu können $ 8,000. Die langfristige bärische Kanalobergrenze liegt bei $ 8,150. Eine kleine Preisdistanz, aber eine große Auswirkung auf den Markt.

Über dem aktuellen Kurs und über die beiden bereits kommentierten Widerstandsniveaus hinaus liegt das nächste Widerstandsniveau für das Paar BTC / USD $ 8,450 (Preisüberlastungswiderstand), dann ist der zweite Widerstandsgrad $ 8,800 (Preisstauungsresistenz). Das dritte Widerstandsniveau für das BTC / USD-Paar liegt bei $ 9,250 (Preis Stauswiderstand).

Unterhalb des aktuellen Preises liegen mehrere Preisstauunterstützungen bei $ 7,850, $ 7,750 und der $ 7,625. Unterhalb dieser Unterstützungsstufen liegt die erste starke Unterstützungsstufe bei $ 7,350 (Unterstützung für Preisstaus und EMA50). Unterhalb dieses Niveaus könnte der Preis auf das nächste gesunde Niveau fallen $ 6,000 (Unterstützung für SMA100 und Preisüberlastung).

Der MACD auf dem Tages-Chart behält sein rückläufiges Profil bei, obwohl er anscheinend seine rückläufige Tendenz zu verlieren beginnt. Im weiteren Verlauf dieses Prozesses wird die Preisvolatilität wahrscheinlich zunehmen.

Der DMI auf dem Tages-Chart zeigt, dass die Bären nicht in der Lage sind, sich über die ADX-Linie zu bewegen. Dies ist ein Zeichen für die Schwäche der bärischen Seite des Marktes. Die Bullen behalten ein seitliches rückläufiges Profil bei, obwohl sie sich sehr nahe an 20 bewegen - ein Niveau, das die Existenz eines anhaltenden Trends signalisiert.

ETH / USD-Tages-Chart

Der ETH / USD handelt derzeit um $ 247.14 und leidet unter der gleichen Schwierigkeit wie BTC / USD, das erste Widerstandsniveau um zu überwinden $ 250 (Preis Stauswiderstand).

Oberhalb des aktuellen Preises liegt der nächste Widerstandswert bei $ 260 (Preisstauungsresistenz), gefolgt von $ 290 (Preisstauungsresistenz). Das dritte Widerstandsniveau für das Paar ETH / USD liegt bei $ 308 (Preis Stauswiderstand).

Unter dem aktuellen Preis, $ 238 wartet auf die Münze (Preisstauunterstützung) und $ 224 (Unterstützung von EMA50 und Preisstaus). Die dritte Unterstützungsstufe für das Paar ETH / USD liegt bei $ 215 (Preis Staus).

Der MACD auf dem Tages-Chart zeigt weiterhin ein rückläufiges Profil, obwohl die Steigung nachlässt.

Der DMI auf dem Tages-Chart zeigt, wie die Bären die ADX-Linie nicht durchbrechen - ein neues Zeichen der Schwäche für die Verkaufsseite - und ähnelt dem Verhalten von Bitcoin. Die Bullen hingegen zeigen eine marginale bullische Neigung, die sich sehr nahe an den 20-Werten des Indikators bewegt.

XRP / USD-Tages-Chart

Gegenwärtig wird der XRP / USD gehandelt $ 0.3915. Ripples XRP zeigt Widersprüche in der Analyse und befindet sich in einer mehrdeutigen Situation.

Oberhalb des aktuellen Preises liegt der erste Widerstandswert $ 0.412 (Preisüberlastungswiderstand), gefolgt von $ 0.43 (Preisüberlastungswiderstand) und schließlich von $ 0.438 (Preis Stauswiderstand).

Unter dem aktuellen Preis liegt der erste Support-Level $ 0.39 (Preisstauunterstützung), dann ist die zweite $ 0.38 (EMA50). Der dritte ist $ 0.37 (Unterstützung für doppelte Preisüberlastung).

Der MACD auf dem Tages-Chart zeigt ein Profil, das Bitcoin oder Ethereum sehr ähnlich ist - jedoch ohne Abnahme der Abwärtsneigung.

Auf der anderen Seite zeigt der DMI, dass Bullen und Bären auf Indikatorebene 20 vollständig miteinander verbunden sind und beide Seiten des Marktes bewegen. Diese Struktur spiegelt die Unsicherheit über das XRP / USD-Paar wider.

Erhalten Sie 24 / 7 Crypto-Updates in unseren Social-Media-Kanälen: Geben Sie uns eine Antwort auf @FXSCrypto und unser FXStreet Crypto Trading Telegram Channel



Nachrichtenquelle

Ad-unten
Ad-unten
Ad-unten
Ad-unten

KEINE KOMMENTARE