Hut 8 Mining Corp. gibt Verzögerung der jährlichen Einreichung und Verschiebung der zuvor angekündigten Telefonkonferenz bekannt

Ad-Midbar
Ad-Midbar
Ad-Midbar
Ad-Midbar

Hut 8 Mining Corp. gibt Verzögerung der jährlichen Einreichung und Verschiebung der zuvor angekündigten Telefonkonferenz bekannt

Toronto, Ontario - (Newsfile Corp. - April 30, 2019) - Hütte 8 Mining Corp. (TSXV: HUT) (OTCQX: HUTMF) ("Cabin 8" oder der "Das Unternehmen“), Eines der weltweit größten öffentlichen Kryptowährungs-Bergbaugesellschaften nach operativer Kapazität und Marktkapitalisierung, gab heute bekannt, dass das Unternehmen nicht in der Lage sein wird, seine Finanzberichte, das Management und die Analyse des Managements sowie die damit verbundenen Offizierszertifizierungen für das im Dezember endende Geschäftsjahr 31 vorzulegen , 2018 (zusammen die "Jährliche Einreichungen“) Vor der 30-Anmeldefrist im April unter 2019-51 - Continuous Disclosure Obligations und nationales Instrument 52-109 - Bestätigung der Offenlegung in den Jahres- und Zwischenberichten der Emittenten.

Das Unternehmen hat Dale Matheson Carr-Hilton Labonte LLP zum Wirtschaftsprüfer ernannt. Die Prüfung der jährlichen Einreichungen des Unternehmens ist noch nicht abgeschlossen. Der Verwaltungsrat und die Geschäftsführung der Gesellschaft arbeiten rasch daran, die Verpflichtungen der Gesellschaft in Bezug auf den Abschluss der Jahresunterlagen zu erfüllen.

Das Unternehmen geht davon aus, dass es in der Lage sein wird, seinen Jahresabschluss und die damit verbundenen Angaben bis spätestens Mai 6, 2019 abzuschließen und zu veröffentlichen. Das Unternehmen erwartet keine Verzögerung bei der Einreichung des Zwischenabschlusses, der Besprechung und Analyse des Managements und der damit verbundenen Offizierszertifizierungen für die im März endende Finanzperiode 31, 2019.

Der von den Wirtschaftsprüfern des Unternehmens heute Nachmittag mitgeteilte Grund für den Ausfall ist auf zeitliche Beschränkungen für die korrekte Interpretation und Abstimmung bestimmter Analysen und Informationen zurückzuführen, die ein Sachverständiger den Wirtschaftsprüfern über die internen Kontrollen und Systeme des Unternehmens in Bezug auf die Geschäftstätigkeit des Unternehmens zur Verfügung stellt . Die Gesellschaft bestätigt, dass zum Zeitpunkt dieser Pressemitteilung kein Insolvenzverfahren gegen sie vorliegt. Das Unternehmen bestätigt außerdem, dass zum Zeitpunkt dieser Pressemitteilung keine weiteren wesentlichen Informationen zu den Angelegenheiten des Unternehmens vorliegen, die nicht allgemein bekannt gemacht wurden.

Die geltenden kanadischen Wertpapieraufsichtsbehörden könnten gegen die Gesellschaft eine allgemeine Order zum Erlass des Handels ausstellen, da die jährlichen Einreichungen nicht innerhalb der vorgeschriebenen Frist eingereicht wurden.

Bis zum Abschluss der jährlichen Einreichung wird die zuvor angekündigte Telefonkonferenz am Mittwoch, Mai 1, 2019 auf 10: 00 am EST verschoben und verschoben.

Seit Beginn des Bergbaubetriebs im Dezember 2017 hat Hut 8 8,800-Bitcoins abgebaut. Die derzeitige Kapitalstruktur von Hut 8 besteht aus 90,108,118-Stammaktien, 2,882,222-Optionsscheinen und 965,000-Optionen. Insgesamt besitzt und betreibt Hut 8 zwei Standorte in Alberta, Kanada, die 85 BlockBox AC-Rechenzentren mit einer aktuellen Betriebskapazität von 95.2 MW und 784 PH / s nutzen.

ÜBER HUT 8 MINING CORP.

Hut 8 Mining Corp., mit Hauptsitz in Toronto, Kanada, ist ein Kryptowährungs-Mining-Unternehmen, das im Rahmen einer exklusiven Vereinbarung mit der Bitfury Group, dem weltweit führenden Full-Service-Technologieunternehmen für Blockchain-Technologie, gegründet wurde. Über die Bitfury-Gruppe kann Hut 8 auf einen weltweit führenden proprietären Mix aus Hardware, Software und betrieblichem Fachwissen zurückgreifen, um Rechenzentren in kostengünstigen und attraktiven Gerichtsbarkeiten aufzubauen, zu optimieren und zu verwalten. Hut 8 wird von einem Team von Branchenexperten geleitet und beabsichtigt, den Anlegern die Möglichkeit zu bieten, sich mit Blockchain-Verarbeitungsinfrastruktur und -Technologie zu beschäftigen, zusammen mit den zugrunde liegenden Kryptowährungsbelohnungen und Transaktionsgebühren.

Hut 8 bietet Anlegern ein direktes Engagement in Bitcoin, ohne die technische Komplexität oder Einschränkungen beim Kauf der zugrunde liegenden Kryptowährung. Anleger vermeiden die Notwendigkeit, Online-Geldbörsen zu erstellen, Geld im Ausland zu überweisen und Bitcoin sicher zu lagern.

Wichtige Investment-Highlights und FAQs: https://www.hut8mining.com/investors.

Bleiben Sie über Hut 8-Ereignisse und -Entwicklungen auf dem Laufenden und treten Sie unseren Online-Communities auf Facebook, Twitter, Instagram und LinkedIn bei.

Hut 8 Unternehmenskontakte:
Andrew Kiguel
Chief Executive Officer
Tel: (647) 256-1992
E-Mail: info@hut8mining.com

Jimmy Vaiopoulos
Finanzvorstand
Tel: (647) 256-1992
E-Mail: info@hut8mining.com

ACHTUNG-HINWEIS ZU VORAUSSCHAUENDE INFORMATIONEN

Bestimmte Informationen in dieser Pressemitteilung sind zukunftsgerichtete Informationen. In einigen Fällen, jedoch nicht unbedingt in allen Fällen, können zukunftsgerichtete Informationen durch die Verwendung zukunftsweisender Terminologie identifiziert werden, z. B. "Pläne", "Ziele", "erwartet" oder "erwartet nicht" "," Schätzt "," beabsichtigt "," nimmt an "," antizipiert "oder" glaubt "oder Variationen solcher Wörter und Phrasen oder gibt an, dass bestimmte Aktionen, Ereignisse oder Ergebnisse" können "," könnte “,„ würde “,„ könnte “,„ wird “oder„ wird genommen “,„ geschehen “oder„ wird erreicht “. Darüber hinaus enthalten Aussagen, die sich auf Erwartungen, Prognosen oder andere Charakterisierungen zukünftiger Ereignisse oder Umstände beziehen, zukunftsgerichtete Informationen. Aussagen, die zukunftsgerichtete Informationen enthalten, sind keine historischen Fakten, sondern repräsentieren die Erwartungen, Einschätzungen und Prognosen des Managements in Bezug auf zukünftige Ereignisse.

Zukunftsgerichtete Informationen basieren notwendigerweise auf einer Reihe von Meinungen, Annahmen und Schätzungen, die zwar zum Zeitpunkt dieser Pressemitteilung von Hut 8 als vernünftig erachtet wurden, jedoch bekannten und unbekannten Risiken, Ungewissheiten, Annahmen und anderen Faktoren unterliegen, die dazu führen können Die tatsächlichen Ergebnisse, das Aktivitätsniveau, die Leistung oder die Erfolge, die wesentlich von den in diesen zukunftsgerichteten Informationen ausgedrückten oder implizierten Ergebnissen abweichen, einschließlich, jedoch nicht beschränkt auf, die im Abschnitt "Risikofaktoren" der Einreichungserklärung vom März 1, 2018 im Zusammenhang mit der qualifizierenden Transaktion der Oriana Resources Corporation und Hut 8, erhältlich unter www.sedar.com. Diese Faktoren stellen keine vollständige Liste der Faktoren dar, die Hut 8 beeinflussen könnten. Diese Faktoren sollten jedoch sorgfältig geprüft werden. Es kann nicht garantiert werden, dass sich solche Einschätzungen und Annahmen als richtig erweisen. Die in dieser Pressemitteilung enthaltenen zukunftsgerichteten Aussagen beziehen sich auf das Datum dieser Pressemitteilung. Hut 8 lehnt ausdrücklich jegliche Verpflichtung ab, Aussagen zu aktualisieren oder zu ändern, die zukunftsgerichtete Informationen oder die ihnen zugrunde liegenden Faktoren oder Annahmen enthalten das Ergebnis neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder anderer Umstände, sofern dies nicht gesetzlich vorgeschrieben ist.

Weder die TSX Venture Exchange noch deren Regulierungsdienstleister (wie in den Richtlinien der TSX Venture Exchange definiert) übernehmen die Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Veröffentlichung.

Die Quellversion dieser Pressemitteilung finden Sie unter https://www.newsfilecorp.com/release/44451

Frequenz

Ad-unten
Ad-unten
Ad-unten
Ad-unten

KEINE KOMMENTARE