Ethereum-Preisanalyse: Preis über das Wochenende erhöht, aber die Erhöhung könnte korrigierend sein - InsideBitcoins.com

Ad-Midbar
Ad-Midbar
Ad-Midbar
Ad-Midbar

Ethereum

Zuletzt aktualisiert am

Ethereum-Preisanalyse: Der Preis ist über das Wochenende gestiegen, aber der Anstieg könnte korrigierend sein

Bewerte diese Nachricht

ETH / USD

Am Freitag lag der Preis von Ethereum um den 160.55-Wert an seinem tiefsten Punkt, von dem aus wir einen Anstieg von 6.14% gesehen haben, gemessen an dem höchsten Punkt, an dem der heutige Preis bei 170.41-Wert lag. Seit dem heutigen Hoch ist der Kurs leicht zurückgegangen und liegt derzeit bei 167, einem geringfügigen horizontalen Unterstützungsniveau, das als Widerstand im unteren Bereich dient.


Auf dem Stunden-Chart können wir sehen, dass der Preis von Ethereum auf das 1-Fibonacci-Niveau gestiegen ist, wo er auf Widerstand gestoßen ist, weshalb ein Abwärtstrend einsetzte, als der Preis durch den Widerstand bei etwa 170.4-Dollar abgelehnt wurde. Der Preis sucht Unterstützung auf dem erwähnten geringen horizontalen Unterstützungsniveau mit einem frühen Anzeichen dafür, dass die Unterstützung dort gefunden wird, was durch den Docht von der Käuferseite auf der letzten stündlichen Kerze angezeigt wird.

Wenn das Niveau hält, würde die aktuell skizzierte Prognose bestätigt, da der Preis von Ethereum für ein weiteres höheres Hoch weiter ansteigen würde. Dies wäre die 5-te Welle nach dem Anstieg um fünf Wellen ab Freitag, nachdem zuvor eine ABC-Korrektur nach unten beendet worden war. Der Anstieg vom Freitag könnte als eine Drei-Wellen-Bewegung enden. In diesem Fall würde dies bedeuten, dass ein weiteres tieferes Tief bevorsteht und in Verbindung mit der vorherigen Fünf-Wellen-Abnahme die Fünf-Wellen-Bewegung auf die Kehrseite eines Impulses höheren Grades geht.

Aus diesem Grund ist der aktuelle Stützpunkt ein wichtiger Dreh- und Angelpunkt, der als Validierungsstufe für beide Projektionen dient. Wenn sich die Preissterne von hier nach unten bewegen, würde dies das Territorium der 2nd-Welle der letzten Struktur betreten und bedeuten, dass der Anstieg als Drei-Wellen-Struktur endet und korrigierend ist. Wenn der Preis hier in der Nähe des Endpunkts der 1st-Welle Unterstützung findet, wäre ein weiteres höheres Hoch zu erwarten, was bedeuten würde, dass wir ab Freitag den Beginn der nächsthöheren 5th-Welle nach oben und die vorherige Subminuette gesehen haben Der Rückgang um fünf Wellen war der Teil der Korrekturstruktur, der am 3. April begann, wie in der obigen Grafik dargestellt.

Da dies meine primäre Zählung wäre, ist seine Validierung jetzt entscheidend für zukünftige Projektionen, da sich der Beginn eines Impulses mit höherem Grad nach unten bewegen könnte, wenn er nicht wahr ist. In beiden Fällen kann das folgende Retracement nicht unter das jetzt interagierte horizontale Niveau fallen, da die Interaktion mit dem horizontalen Niveau von $ 174.4 das Ende der ersten Welle höheren Grades nach oben markieren würde, aber wenn der Preis genau dies tut, ist der nächste Pivot Der Punkt würde bei ungefähr $ 162 liegen, bevor die Projektion als ungültig betrachtet würde.

Ethereum weist einen signifikanten Widerstandspunkt nach oben auf. Wenn der Anstieg endet, würde ich den Beginn eines Abwärtstrends von höherem Ausmaß erwarten, der hätte einsetzen können, wenn die impulsive Bewegung am 3. April endete, aber vorerst würde sich zuerst ein höheres Hoch herausstellen Wir sehen eine Abwärtsbewegung mit starker Dynamik.

Nachrichtenquelle

Ad-unten
Ad-unten
Ad-unten
Ad-unten

KEINE KOMMENTARE