ETH / USD steuert das zinsbullische Schiff; ist die $ 140-Hürde in Reichweite?

Ad-Midbar
Ad-Midbar
Ad-Midbar
Ad-Midbar

  • Altcoins gewinnen im Vergleich zu Bitcoin, das unter $ 3,900 lethargisch war, an Erholung.
  • Der Aufbruch nach oben zum USD / USD kann begrenzt bleiben; Wir können erwarten, dass der Preis seitwärts über $ 130 gehandelt wird.

ETH / USD steigt an diesem Tag um 1.1%. Die gesamte Herstellung macht subtile Aufwärtsbewegungen. Es scheint, dass Altmünzen im Vergleich zu Bitcoin, das unter $ 3,900 lethargisch gewesen ist, an Erholung gewinnen. Abgesehen von Ethereum sind XRP, Bitcoin Cash, Litecoin, EOS und Ethereum Classic weitere Altmünzen, die mit bullischen Bewegungen reagieren.

Ethereum wird derzeit zu $ ​​132.32 gehandelt. Die Hauptunterstützung bei $ 130 wurde höher korrigiert. Die derzeitige zinsbullische Dynamik kämpft um die anfängliche Hürde, die sowohl von der 50 SMA als auch von der 100 SMA 4-Stunde hervorgehoben wird.

Obwohl Ethereum am Freitag eine der wenigen Kryptowährungen ist, die bullisch sind, hängt seine Rückführung auf $ 140 davon ab, ob es über $ 135 hinausgehen und weiteres Wachstum erzielen kann. Mittlerweile ist der RSI 4-Stunden-Chart bei 54 regungslos. Dies zeigt, dass der Aufbruch der ETH / USD nach oben begrenzt bleiben kann. Wir können erwarten, dass der Preis seitwärts über $ 130 gehandelt wird.

In ähnlicher Weise befindet sich der MACD leicht im negativen Bereich und betont, dass die Bären noch vorhanden sind. Bei den Supportstufen wird die Nachfragezone zwischen $ 120 und $ 130 weiterhin die wichtigste Unterstützung sein, während die primäre Unterstützung bei $ 100 liegt.

ETH / USD 4-Stunden-Chart


Erhalten Sie 24 / 7 Crypto-Updates in unseren Social-Media-Kanälen: Geben Sie uns eine Antwort auf @FXSCrypto und unser FXStreet Crypto Trading Telegram Channel



Nachrichtenquelle

Ad-unten
Ad-unten
Ad-unten
Ad-unten

KEINE KOMMENTARE