Optimistische Niveaus, die man beobachten sollte, nachdem Binance die Waage von Venus gegen Facebook angekündigt hat

Ad-Midbar
Ad-Midbar
Ad-Midbar
Ad-Midbar

  • Kryptowährungen haben zu Beginn einer neuen Woche zugenommen.
  • Binance hat sein Projekt Venus enthüllt, das mit Facebooks Libra konkurriert.
  • Hier sind die nächsten Levels, die laut Confluence Detector zu sehen sind.

Kryptowährungen sind wieder auf dem Vormarsch, wobei Bitcoin $ 10,500 übersteigt, Ethereum wieder über $ 200 steigt und Ripple seine Gewinne ausweitet. Die Anleger springen nach einer Schwäche, in der es zu Kämpfen kam, zurück in digitale Münzen.

Einer der positiven Treiber ist Binance. Die Krypto-Börse, die auch eine eigene Münze unterstützt - BNB - hat ein neues Projekt namens Venus aufgedeckt, das auf die Entwicklung lokalisierter Stallmünzen auf der ganzen Welt abzielt.

Binance hat erklärt, dass es dank seiner öffentlichen Blockchain-Technologie - Binance Chain - und seines hervorragenden Status als eine der führenden Börsen gut positioniert ist. Ähnlich wie bei Facebook zielt der Krypto-Austausch darauf ab, mit Unternehmen, Technologiefirmen, Regierungen und anderen Akteuren in der Krypto-Welt zusammenzuarbeiten. Ziel ist es, mit dem Social Media Giganten zu konkurrieren, indem eine stabile Münze auf globaler Ebene lanciert wird.

Die neuen Nachrichten ergänzen die Ankündigung von Rakuten, einem japanischen Einzelhandelsgiganten und Trikotsponsor des FC Barcelona, ​​mit Binance und anderen mit dem Start seiner Krypto-Börse zu konkurrieren. Die Erleichterung des Einstiegs des etablierten Japaners in die Kryptowelt ist auch eine positive Nachricht für Münzen.

Welche Level sollten wir sehen?

Dies ist, was die Krypto-Confluence-Detektor zeigt in seinem neuesten Update:

Bitcoin Ethereum Ripple August 19 2019 technischer Zusammenfluss

BTC / USD muss Widerstand bei 10,800 brechen

Bitcoin hat eine klare Hürde bei $ 10,800. Dies ist die Konvergenz von Fibonacci 61.8% (eine Woche), Simple Moving Average 50 (ein Tag), SMA 5-15m (vorheriges 4h-Hoch) und Pivot Point (ein Tag) R2 und mehr.

Wenn der Opa der Kryptos höher steigt, liegt die nächste Obergrenze nur bei $ 11,640, dem Treffpunkt des Hochs der letzten Woche und des Fibonacci 61.8% von einem Monat.

BTC / USD hat Unterstützung bei $ 10,528, wo das vorherige Tageshoch, BB 15min-Middle und SMA 200-4h zusammenlaufen.

Das nächste Kissen ist bei $ 10,306, wo wir den Zusammenfluss des BB 4h-Middle, des SMA 200-15h, des SMA 50-1h, des SMA 10-4h, des Fibonacci 38.2% one-day und des vorherigen 4h bemerken -niedrig.

Bestätigung der ETH / USD-Pause erwartet

Ethereum handelt über $200Dies ist nicht nur eine runde Zahl, sondern auch ein dichtes Bündel von Linien, einschließlich BB 1h-Upper, Fibonacci 61.8% one-week, vorheriges 1h-low, PP 1d-R1 und SMA 5-15m.

Wenn die Pause von Vitalik Buterin bestätigt wird, beträgt die nächste nennenswerte Obergrenze $210Hier laufen der Pivot Point R1 für eine Woche und der SMA 100-4h zusammen.

Weiter oben könnte der ETH / USD einen Widerstand bei $ finden217 Hier trifft das vorherige Wochenhoch auf den PP 1d-R3.

Starke Unterstützung unter $ 200 erwartet bei $192 Hier treffen sich der Zusammenfluss von BB 1h-Lower, Fibonacci 38.2% One-Day, SMA 10-4h und anderen Linien.

XRP / USD sieht endlich optimistisch aus

Die Welligkeit, die viele Monate lang zurückgeblieben war, sieht endlich bullisch aus. XRP / USD hat $ übertroffen0.2846Dies ist die Konvergenz zwischen dem SMA 10-1d, dem vorherigen Monatstief, dem SMA 100-15m und dem vorherigen Monatstief. Die Leitung dient nun als Unterstützung.

Es ist $ gesichert0.2816, wo wir den Zusammenfluss des BB 1h-Lower, des Fibonacci 61.8% one-week, des SMA 200-1h, des SMA 50-4h und des Fibonacci 38.2% one-day finden.

XRP sieht sich im Aufwärtstrend mit einem gewissen Widerstand bei $ konfrontiert0.3000. Die runde Nummer ist der Treffpunkt des PP 1w-R1 und des BB 1d-Middle.

Weiterer Widerstand erwartet bei $0.3156, wo der Fibonacci 23.6% einen Monat auf den Preis wartet.

Sehen Sie sich alle Kryptowährung technischen Ebenen.

Nachrichtenquelle

Ad-unten
Ad-unten
Ad-unten
Ad-unten

KEINE KOMMENTARE