BTC / USD steht vor den Toren des bullischen Szenarios oberhalb von $ 8,150

Ad-Midbar
Ad-Midbar
Ad-Midbar
Ad-Midbar

  • Das bullische Szenario ist kurzfristig nicht das wahrscheinlichste.
  • Kryptos zeigen trotz sehr negativer Indikatoren eine überraschende Stärke.
  • Ethereum kann in einen mehrwöchentlichen bullischen Modus fallen.

Auf der US-Sitzung am Montag startete Bitcoin einen neuen Versuch, dem langfristig rückläufigen Kanal zu entkommen.

BTC / USD erreichte nicht die Kanalobergrenze, die derzeit leicht darunter liegt $ 8,150. $ 8,000 scheint solide genug zu sein, um die bullische Absicht von King Crypto zu widerlegen.

Hervorzuheben ist der MACD auf dem wöchentlichen ETH / USD-Chart. Das Verhaltensmuster verlangt, dass Ethereum es besser macht als Bitcoin, einen reinen Bullenmarkt zu sehen. Daher sind diese Woche und wahrscheinlich auch die nächste Woche mittel- und langfristig kritisch und entscheidend.

ETH / BTC-Tagesdiagramm

Der ETH / BTC-Tageschart zeigt ein gesundes Unterstützungsniveau bei 0.0319, während ein starker Zusammenfluss zwischen dem 0.031 und 0.0325 hat jeden bullischen Versuch blockiert.

Dieser Zusammenfluss wartet über dem aktuellen Preis. Es beginnt um 0.031(EMA50), erhält einen weiteren Schub bei 0.0316 (Preisüberlastungswiderstand) und als gewaltige Endverstärkung bei 0.0321, SMA100, SMA200 und die obere Trendlinie der bullischen Parallelstruktur, die das Paar führt. Die zweite Widerstandsstufe für das ETH / BTC-Kreuz ist 0.0332 (Preisstauungsresistenz). Die dritte Widerstandsstufe liegt bei 0.0337 (zweite parallele bullische Linie der bullischen Parallelstruktur).

Unter dem aktuellen Preis liegt der erste Support-Level bei 0.030 (Preisüberlastungsunterstützung), dann ist die zweite Unterstützungsstufe bei 0.0290 (Preisstauungsunterstützung). Die dritte Unterstützungsstufe für das ETH / BTC-Paar liegt bei 0.0275 (Preis Staus).

Der MACD auf dem Tages-Chart zeigt eine flache Struktur. Es ist eine komplizierte Struktur aufgrund des Profils, das einen absoluten Mangel an Flüchtigkeit zeigt. Heftige Preisbewegungen können in beide Richtungen auftreten.

Der DMI auf dem Tages-Chart zeigt, wie Bullen - trotz der geringen Volatilität - über der ADX-Linie bleiben und so die bullische Seite des Marktvorteils ausmachen. Auf der anderen Seite stehen Bären auf und steigern schrittweise ihre Trendstärke.

BTC / USD-Tages-Chart

BTC / USD handelt derzeit am $ 7,820 Preisniveau und zeigt einige Schwierigkeiten, die Macht zu erobern $ 8,000 Niveau. Die Nähe der kritischen Ebene bei $ 8,150 kann viel mit diesem Verhalten zu tun haben.

Oberhalb des aktuellen Kurses liegt der erste Widerstandswert bei $ 8,000 (Preisüberlastungswiderstand), dann liegt der zweite Widerstandsgrad bei $ 8,150 (langfristige Obergrenze für Down-Channel-Trendlinien). Das dritte Widerstandsniveau für das Paar BTC / USD liegt bei $ 8,812 (Preisstauungsresistenz und relatives Maximum).

Unter dem aktuellen Preis liegt der erste Support-Level bei $ 7,880 (Preisüberlastungsunterstützung), dann ist die zweite Unterstützungsstufe bei $ 7,720 (Unterstützung für Preisstaus). Die dritte Unterstützungsstufe für BTC / USD liegt bei $ 7,500 (Preis Staus).

Der MACD auf dem Tages-Chart zeigt, wie sich die Rallye am Montag kaum auf das Durchschnittsprofil ausgewirkt hat. Das Muster ist weiterhin sehr bärisch, jedoch innerhalb einer Struktur, die eher für eine Konsolidierung als für einen bärischen Trend typisch ist.

Der DMI auf dem Tages-Chart zeigt, wie nahe die beiden Marktseiten beieinander liegen. Bären haben einen leichten Vorteil gegenüber Bullen, befinden sich jedoch nicht deutlich über der ADX-Linie.

ETH / USD-Tages-Chart

Der ETH / USD handelt derzeit um $ 242.3. Oberhalb des aktuellen Kurses liegt das erste Widerstandsniveau bei $ 250 (Preisstauungsresistenz). Die zweite Widerstandsstufe liegt bei $ 260 (Preisüberlastungswiderstand), dann liegt der dritte Widerstandsgrad bei $ 290 (Preisstauungsresistenz und relatives Maximum).

Unter dem aktuellen Preis liegt der erste Support-Level bei $ 235 (Preisüberlastungsunterstützung), dann ist die zweite Unterstützungsstufe bei $ 223 (Unterstützung für Preisstaus und EMA50). Die dritte Unterstützungsstufe für das Paar ETH / USD liegt bei $ 215 (Preis Staus).

Der MACD auf dem Tages-Chart repräsentiert kaum die gestrigen Gewinne und zeigt für die nächsten Tage weiterhin ein rückläufiges Entwicklungsprofil.

Der DMI auf der Tageskarte zeigt Bären, die die Situation kontrollieren. Die Bullen bleiben flach unter den 20-Niveaus.

XRP / USD-Tages-Chart

Der XRP / USD notiert derzeit an der $ 0.393 Preisniveau und bleibt in der Mitte des letzten Monats eroberten Bandbreite.

Oberhalb des aktuellen Preises liegt der erste Widerstandswert $ 0.415 (Preisüberlastungswiderstand), dann ist der zweite Widerstandsgrad $ 0.43 (Preisüberlastungswiderstand). Die dritte Widerstandsstufe für das XRP / USD-Paar ist $ 0.44 (doppelter Preisüberlastungswiderstand).

Unter dem aktuellen Preis liegt der erste Support-Level $ 0.39 (Preisüberlastungsunterstützung), dann ist die zweite Unterstützungsstufe $ 0.38 (EMA50). Die dritte Unterstützungsstufe für das XRP / USD-Paar ist $ 0.368 (Unterstützung für doppelte Preisüberlastung).

Der MACD auf dem Tages-Chart behält die rückläufige Steigung sowie die Öffnung zwischen den Linien bei. Es behält das bärische Potenzial und kontrastiert mit der Stärke, die der Preis zeigt.

Erhalten Sie 24 / 7 Crypto-Updates in unseren Social-Media-Kanälen: Geben Sie uns eine Antwort auf @FXSCrypto und unser FXStreet Crypto Trading Telegram Channel



Nachrichtenquelle

Ad-unten
Ad-unten
Ad-unten
Ad-unten

KEINE KOMMENTARE