BTC steigt auf $ 3,802 und schafft neue Hochs im Februar - Können die Bullen den Schwung behalten?

Ad-Midbar
Ad-Midbar
Ad-Midbar
Ad-Midbar

  • Unterstützung für BTC in der Zukunft: $ 3,664, $ 3,590, $ 3,569, $ 3,508, $ 3,467, $ 3,421, $ 3,350.
  • BTC-Widerstand in der Zukunft: $ 3,570, $ 3,802, $ 3,851, $ 3,882, $ 4,001, $ 4,055, $ 4,215.

Neueste Bitcoin Nachrichten

Der Bitcoin-Markt hatte am Februar 8, 2019, einen überraschenden Preisschub erlebt, als die Münze um insgesamt 11% gestiegen war, so dass die Preisaktion vor dem Stillstand einen Höhepunkt von $ 3,802 erreichte.

Nach einer längeren Phase abnehmender Preisbewegungen schien es, als würde die Kursbewegung ihren Abwärtstrend fortsetzen und neue Tiefststände unter dem $ 3,421-Griff schaffen. Der Markt hielt sich jedoch bei $ 3,421 und setzte eine deutliche Rallye fort, wodurch der Marktkapitalisierungswert für die Kryptowährung wieder über das 60-Milliarden-Niveau stieg.

Aus der Grafik der Bitcoin-Marktkapitalisierung unten ist ersichtlich, dass die Marktkapitalisierung nun höher gestiegen ist und um das 64-Milliarden-Niveau gehandelt wird.

Quelle: Coinmarketcap

Letzte Woche wurde berichtet, der SEC-Kommissar Robert J. Jackson glaubt, dass die Die Zulassung eines Bitcoin-ETF ist unvermeidlich. Er sagte, es gehe nicht darum, ob der Bitcoin-ETF genehmigt wird, sondern, wann.

Die SEC hat ein sehr strenges Verfahren, um die Entwicklung von Fonds als Anlageinstrument zu ermöglichen, da es ihre Pflicht ist, amerikanische Anleger zu schützen. Bisher gab es eine Fülle vorgeschlagener ETFs, die von der SEC abgelehnt wurden, da diese Anforderungen nicht erfüllt wurden.

Die SEC hat Bedenken hinsichtlich der Liquidität, der Verwahrung und der Marktmanipulation als Gründe angeführt, aus denen die ETFs ständig abgelehnt wurden. Die jüngsten Äußerungen des SEC-Kommissars haben jedoch eine neue Welle des Optimismus in den Markt gebracht, da er der Meinung ist, dass es irgendwann einen Vorschlag geben wird, der die festgelegten Richtlinien für die Genehmigung erfüllt.

Lassen Sie uns weiterhin den BTC-Markt betrachten und einige potenzielle Bereiche der Unterstützung und des Widerstands hervorheben, die sich in der Zukunft ergeben.

Bitcoin Preisanalyse

Der jüngste Preisanstieg hat Bitcoin in den letzten 5.43-Handelstagen um insgesamt 7% erhöht, da die Kryptowährung zum Zeitpunkt des Schreibens um einen Preis von $ 3,695 handelt.

Der Markt hat sich jedoch noch lange nicht erholt, nachdem er im letzten Handelsmonat nahe 10% und einen weiteren Preisverfall von 43% in den letzten 90-Handelstagen verloren hatte.

Die derzeitige Marktkapitalisierung des Marktes beträgt nun $ 63.98 Milliarden, nachdem der Pate der Kryptowährung im 69-Monat zu einem Wert gehandelt wurde, der 81% unter seinem Allzeithoch liegt.

BTC / USD Preis

Bitcoin-Analyse

Schon seit unsere letzte BTC-PreisanalyseDer Markt hatte sich an der Unterstützung gehalten, die bei der kurzfristigen Abwärtsbewegung der 1.618 Fibonacci Extension (blau gezeichnet) zum Preis von $ 3,421 festgestellt wurde.

Der Markt setzte sich dann im Februar gegen 8, 2019 und den $ 3,500, $ 3,600 und $ 3,700 Handlungen durch starke Widerstände in wenigen Stunden durch und erlebte während des 2019 im Februar einen neuen Höchststand.

Die Preisaktion stieß dann auf den kurzfristigen Widerstand bei .5 Fibonacci Retracement (grün gezeichnet), der zu $ ​​3,802 notierte, bevor die Marktrallye angehalten und wieder rückgängig gemacht wurde.

Nachdem dieses Widerstandsgebiet erreicht worden war, wurde die Kursentwicklung eingestellt und begann zu sinken. BTC sank langsam weiter, bis es beim kurzfristigen .618 Fibonacci Retracement-Level (grün gezeichnet) Unterstützung bei $ 3,664 erhielt.

BTC / USD versuchte dann erneut aufzusteigen, stieß jedoch auf $ 3,750-Niveau und fiel erneut.

Trend: Bullish

Der jüngste Preisschub hat dazu geführt, dass sich der Markttrend von einem Abwärtstrend in einen Aufwärtstrend in rascher Folge verlagert hat. Der Bruch oberhalb des $ 3,569-Handles war der Markt, der den Markt so bullisch gemacht hatte, wie die Preisaktion ein höheres Hoch hervorbrachte.

Damit sich dieser bullische Trend fortsetzt, müssten die Kursbewegungen über dem $ 3,802-Handle liegen. Wenn der Markt bei $ 3,664 unter die Unterstützung fällt, wird der Markt dadurch neutral.

Damit dieser Markt als pessimistisch eingestuft wird, müssten die Kursbewegungen unter dem $ 3,500-Handle liegen.

Wo ist der BTC-Markt wahrscheinlich als Nächstes?

Wenn sich die Bullen weiterhin an der Unterstützung halten können, die vom kurzfristigen .618 Fibonacci Retracement-Level (grün gezeichnet) zum Preis von $ 3,664 bereitgestellt wird, und weiter steigen, können wir erwarten, dass der sofortige Widerstand oben am $ 3,750-Griff liegt.

Wenn die Kursentwicklung weiterhin über $ 3,750 liegt, ist der kurzfristige Widerstand bei .5 Fibonacci Retracement (grün gezeichnet) sofort zu einem Preis von $ 3,802 zu spüren.

Weiterer Widerstand nach oben kann dann am bärischen .5 Fibonacci Retracement-Level (rot gezeichnet) zum Preis von $ 3,851 liegen, dicht gefolgt von mehr Widerstand am $ 3,882-Griff.

Wenn das bullische Momentum die Kursbewegung weiter nach oben treibt, können wir beim bärischen .618 Fibonacci Retracement-Level (in rot gezeichnet) einen Preisanstieg bei $ 4,001 erwarten.

Was ist, wenn die Bären die Kontrolle über den Markt zurückerhalten?

Wenn die Verkäufer die Preisaktion unterhalb des aktuellen Supports am $ 3,664-Handle umgruppieren und unterdrücken, können wir alternativ erwarten, dass sich am $ 3,590-Handle sofortige Unterstützung darunter befindet, gefolgt von mehr Unterstützung bei den vorherigen kurzfristigen Abwärtsbewegungen 1.272 und 1.414 FIbonacci Extension Levels (blau gezeichnet) zum Preis von $ 3,569 bzw. $ 3,508.

Wir können sehen, dass der $ 3,569-Level den Markt während des 2019 im Januar stark unterstützt hat und voraussichtlich eine starke Unterstützung für die Zukunft bieten wird.

Wenn die Verkäufer die $ 3,508-Marke unterschreiten, gibt es mehr Unterstützung bei der kurzfristigen .786-Fibonacci-Retracement-Stufe (grün gezeichnet) zum Preis von $ 3,467. Es folgt eine starke Unterstützung auf der kurzfristigen 1.618-Fibonacci-Extension-Stufe (blau gezeichnet) zum Preis von $ 3,421.

Fazit

Die jüngsten Äußerungen des SEC-Kommissars könnten eine neue Welle des Optimismus in den Markt gebracht haben, da zuvor viele Anleger zu glauben begonnen hatten, dass die SEC niemals einen Vorschlag des Bitcoin-ETF akzeptieren würde.

Die Preisaktion sieht jetzt auf der bullischen Front stark aus, und wenn die Käufer den Markt oberhalb der $ 3,664-Marke halten können, können wir davon ausgehen, dass BTC / USD das $ 3,802-Niveau bald erneut testen wird.

Nachrichtenquelle

Ad-unten
Ad-unten
Ad-unten
Ad-unten

KEINE KOMMENTARE