(BTC) Bitcoin-Preisprognose 2019 / 2020 / 5 Jahre (Aktualisiertes 04 / 15 / 2019): BTC / USD bei einem Ausfall

Ad-Midbar
Ad-Midbar
Ad-Midbar
Ad-Midbar


Wenn Sie eine Zusammenfassung unserer neuesten Bitcoin (BTC) -Preisanalysen und -vorhersagen lesen möchten, aber keine Zeit mit dem Scrollen durch die Einführung verschwenden möchten, klicken Sie hier.


Trotz der wachsenden Popularität von Bitcoin wissen viele immer noch nicht, was Bitcoin wirklich ist.

Einige wissen, dass Bitcoin eine Kryptowährung ist. Andere wissen, dass Bitcoin die Blockchain-Technologie hervorgebracht hat, viele wissen nicht, was Kryptowährung oder Blockchain ist.

Quantenbitcoin

In diesem Artikel versuchen wir, einige der häufigsten Fragen zu Bitcoin zu beantworten, während wir eine Analyse des zukünftigen Preisniveaus anbieten.

Beginnen wir mit unserer regelmäßig aktualisierten Bitcoin-Preisanalyse und -vorhersage.

Regelmäßige Preisvorhersagen für Bitcoin (BTC)

At BeInCryptobieten wir regelmäßige Preisanalysen und Vorhersagen der beliebtesten und relevantesten Kryptoassets an. Wir haben im März eine Analyse der Preisschwankungen von Bitcoin durchgeführt. Dies ist hier zu finden. Außerdem prognostizierten wir hier Anfang April die Preise für April. Nachfolgend finden Sie eine Zusammenfassung unserer neuesten kurzfristigen Preisanalysen und Prognosen für Bitcoin, veröffentlicht am April 15, 2019:

Am April 11 brach der Preis von dem Kanal ab, in dem er gehandelt wurde. Diese Entwicklung haben wir in unserer Apr 11-Analyse vorhergesagt.

Nach dem Zusammenbruch begann der Preis nach oben und handelte innerhalb eines aufsteigenden Kanals:

BTC-Umkehrung

Zum Zeitpunkt des Schreibens liegt der Preis sehr nahe an der Widerstandslinie des Kanals.

Basierend auf unserer Analyse wird der Preis in Richtung der Unterstützungslinie des Kanals fallen.

Um unsere vollständige 15-Bitcoin-Preisanalyse für April zu lesen, klicken Sie unten auf den grünen Button:

APRIL 15 BITCOIN-ANALYSE

Oh schau, es gibt noch mehr:

Bitcoin

Fundamentale Analyse

Bitcoin (BTC) wurde von einer geheimnisvollen Figur entwickelt, die nur unter seinem Pseudonym Satoshi Nakamoto bekannt ist. Sie wurde entwickelt, um Benutzern das Speichern und Übertragen von Werten zu ermöglichen, ohne dass Zwischenhändler oder zentralisierte Institutionen wie Banken benötigt werden.

Seit seiner Gründung in 2009 wurde Bitcoin anfangs viel gelobt und wurde für sein Potenzial im Wettbewerb mit VISA als globale Zahlungsoption gelobt. Einige Jahre später wurde Bitcoin jedoch einer eingehenden Prüfung unterzogen, da seine begrenzten Netzwerkkapazitäten deutlich sichtbar wurden, während die Transaktionsgebühren während des Bullenlaufs im Dezember auf fast $ 40 stiegen.

Diese Prüfung wurde mit dem Segregit Witness (SegWit) -Netzwerk-Upgrade getroffen, das mit 23 und 2017 im August aktiviert wurde. Dadurch wurde die Kapazität der Bitcoin-Blockchain erheblich verbessert und ihre Position gegenüber konkurrierenden Blockchain-Technologien mit hohem Durchsatz verbessert.

Bitcoin grüne Energie

Während des Bärenmarktes ist Bitcoin (BTC) weniger als alle anderen Top-Ten-Kryptos gefallen. Aus diesem Grund bei BeInCrypto Sie erwarten, dass BTC die relative Stärke in diesem Bärenmarkt beibehält - er erreicht einen Tiefststand von rund 4,000 und schließt 2018, bevor er während 6,500 wieder eine Rally auf $ 2019 verzeichnet.

Bitcoin ist die erste Kryptowährung. Kryptowährung ist eine Art Kryptoasset. Kryptowährung ist also die erste, aber nicht die einzige Art von Kryptoasset. Click To Tweet

Bitcoin war eine der ersten Blockchains, die eine zweite Skalierungslösung mit dem Lightning-Netzwerk implementierte. Das Blitznetzwerk wurde weithin als die zweite Hälfte der Lösung für Bitcoin-Skalierungsprobleme angesehen, die zuerst mit SegWit angesprochen wurde.

Als Open Source-Protokoll kann jeder, der über die erforderlichen Kenntnisse verfügt, zur Entwicklung von Bitcoin beitragen. Derzeit haben über 350-Entwickler zur Entwicklung von Bitcoin beigetragen. Dies ist weit weniger als bei 10,000, das bei Ethereum arbeitet.

Lesen Sie mehr über die Geschichte von Bitcoin hier!

Bitcoin

Technische Analyse

Bitcoin machte auf 60, 6, einen Tiefststand von $ 2013. Eine Aufwärtsbewegung brachte BTC auf Dezember 1141, 6, auf einen Höchststand von $ 2013.

Nach einem allmählichen Rückgang erreichte der Preis für 162 im August einen Tiefststand von 17. Eine lange Periode von Preiserhöhungen folgte mit einem Höchststand von $ 2015, der auf Dec 20,000, 17 erreicht wurde.

Ein scharfer Abfall folgte. Ungefähr ein Jahr später lag der Preis bei rund 3200.

Hier ist der Ausblick für den Preis von BTC im Zeitraum von Juni 2013 bis März 2019:

Bitcoin Outlook

Zunahme

Der BTC-Preis für Bitfinex wird alle drei Tage von Juli 2013 bis März 2019 analysiert. Um große Preisschwankungen besser visualisieren zu können, werden in dieser Analyse logarithmische Diagramme verwendet.

Der Preis von BTC erreichte am Dezember 1171, 6, einen Höchststand von $ 2013. Es folgte ein Rückgang, und der Preis erreichte $ 162 auf 17 im August, 2015.

Die Abnahmerate von oben nach unten betrug 85%

Der Preis erreichte auf 20,000, 17, einen Höchststand von $ 2017. Es folgte ein rapider Preisverfall, und der Preis erreichte auf 3200 im Dezember einen Tiefststand von 14.

Ähnlich wie bei der ersten Korrektur betrug die Abnahmerate von oben nach unten 85%.

BTC 2019 High

An der Unterseite folgte ein allmählicher Anstieg, und der Preis erreichte letztendlich einen Höchststand von $ 20,000 für 17 im Dezember.

Der gemessene Anstieg von unten nach oben beträgt 11400%.

Da die Abnahmeraten gleich waren, gehen wir davon aus, dass der Anstieg vom Tiefpunkt zum nächsten Hoch ebenfalls derselbe sein wird. Wenn also die neue Aufwärtsbewegung einem ähnlichen Muster wie in 2015 folgt, wird es eine Steigerungsrate geben, mit der wir das nächste sich entwickelnde Muster vorhersagen können.

Selbst wenn diese Annahme richtig ist, wissen wir nicht, wann das Muster auftreten wird. Dazu müssen wir die Daten sorgfältig anhand von Zeitmustern und technischen Indikatoren analysieren.

Zeit Abschnitte

Um herauszufinden, wo sich unsere aktuelle Position im Verhältnis zur 2017-Korrektur befindet, verwenden wir den RSI.

Der Relative-Strength-Index (RSI) ist ein Indikator, der die Größe der Preisänderungen berechnet, um überverkaufte oder überkaufte Bedingungen am Markt zu ermitteln.

Bei der 2015-Korrektur war der niedrigste RSI-Wert 23. Dies trat in Jan 14, 2015 auf. Bei der aktuellen Korrektur war der niedrigste erfasste RSI auch 23, der in Nov 20 und 2018 auftrat.

BTC RSI

Es scheint also, dass die derzeitige Korrektur sowohl hinsichtlich der Preisbewegungen als auch des RSI das während der 2013-Korrektur entwickelte Muster widerspiegelt.

Wir gehen davon aus, dass der Kurs aufgrund der Bewegungen im RSI Anfang September einen weiteren Tiefpunkt bei 3000 erreichen wird.

Bitcoin Preisvorhersage 2019

Nach dem 6-Hoch vom Dezember (2013 hoch) dauerte es 625-Tage, bis der Preis den 17 (2015) vom August erreicht hatte. Wenn wir dieselbe Zeitleiste auf die 2017-Korrektur anwenden, wird der Preis voraussichtlich auf $ 3000 nahe September 4, 2019 liegen. Dies bestätigt Vorhersagen, die auf dem RSI basieren.

Um den möglichen Preis am Ende von 2019 zu ermitteln, gehen wir davon aus, dass 119 Tage zwischen 4 September und 31 Dec 2019 liegen. 119 Tage nach dem Aug 17, 2015-Schluss, lag der Preis für BTC bei $ 460, was einem 58-Prozentsatz vom Dez 6, 2013-Hoch entspricht.

Bei Anwendung des gleichen Satzes auf die aktuelle Korrektur erhalten wir am Ende von 7000 Preise von rund 2019.

BTC Future High

Kurz gesagt, die Preise sollten im September auf $ 3000 fallen, bevor sie bis zum Jahresende rasch wieder auf $ 7000 steigen.

Bitcoin Preisvorhersage 2020

Am Dezember 27, 2015, wurde der Kurs bei $ 460 gehandelt. Bezogen auf die 2013-Korrektur ist dies der Tag, der dem Preis am Ende von 2019 entspricht. Daher verwenden wir den Preis für Dec 27, 2015, um eine Prognose über den Preis am Ende von 2020 zu treffen.

Der Preis für 27 im Dezember betrug 2016 $ 960. Dies bedeutet einen 15-Verlust von $ 1171.

Bei Anwendung der gleichen Verlustrate auf das $ 19891-Hoch erzielen wir für 17,000 ein Kursniveau um $ 2020. Ein genauerer Bereich würde die Preise wahrscheinlich zwischen $ 16,500 und $ 17,500 isolieren.

BTC 2020 Preis

Zusammenfassung der 2019- und 2020-Preisanalyse

Es gibt mehrere Ähnlichkeiten zwischen den 2013- und 2017-Korrekturen - nämlich das Ausmaß der Preisschwankungen, die Zeit, die zur Erzeugung einer Abwärtsbewegung benötigt wird, und schnelle Preissteigerungen, die einer allmählichen Abnahme vorausgehen.

Die folgenden Vorhersagen werden unter der Annahme getroffen, dass der Preis dem Muster der vorherigen Korrektur und den von uns definierten Zeitplänen folgt:

  • Ein Tiefpunkt von $ 3000 für BTC um Anfang September 2019 - unsere Prognose deutet auf Sept 4 hin
  • Der Preis wird am Ende von 7000 $ 2019 erreichen - und sollte zwischen $ 6500 und $ 7500 liegen, wenn wir zu 2020 wechseln.
  • Der Preis liegt im Dezember zwischen 16500 und 17500.

Bis zur Validierung dieser Preise können die von uns definierten Muster nicht als genaue Indikatoren für zukünftige Preise angesehen werden. Die Validierung dieser Preise würde jedoch auch die Genauigkeit des von uns isolierten Musters bestätigen. Am Ende von 2019 kehren wir zu diesen Vorhersagen zurück, um zu beurteilen, ob das Muster wahr zu sein scheint oder nicht.

Bitcoin-Preisvorhersage 5-Jahre (Fachperspektive)

Da in letzter Zeit so viel in der Welt von Crypto passiert ist, ist es keine Überraschung, dass so ziemlich jeder Influencer die Situation hat.

John Mcafee ist wahrscheinlich falsch

Letztes Jahr waren praktisch alle bullisch - einschließlich John McAfee, der vorausgesagt hat, dass Bitcoin 1 Millionen von 2020 erreichen würde. Wenn dies nicht der Fall ist, verspricht McAfee, dass er seine Genitalien essen wird:

Wir glauben, dass McAfee seine Worte und andere Dinge essen muss. Derzeit liegt unsere Preisprognose für Bitcoin am Ende von 2020 zwischen $ 16,500 und $ 17,500. Selbst unter Verwendung von Indikatoren, die ein weites langfristiges Wachstum vorhersagen, schätzen wir ein, dass der höchstmögliche Wert, den Bitcoin erreichen könnte, etwa $ 366 Tausend beträgt, oder rund 36.6% der McAfee-Schätzung für das Ende von 2020.

Ein solcher Bereich könnte zwar erreicht werden, er wird jedoch wahrscheinlich nicht bis zum Ende von 2020 erreicht. Preise in Hunderttausenden von Dollar sind immer noch erreichbar - insbesondere, da das Lightning Network Bitcoin skaliert, um regelmäßige Transaktionen mit Satoshis zu ermöglichen. Dies senkt die Gesamttransaktionskosten und ermöglicht Transaktionen mit kleineren Währungsbeträgen.

John McAfee

Genau, aber ein bisschen aufgebläht

Eine weitere Prognose kommt von Anthony Colón Jr, Gründer und CEO von Bitcoin Air. Er ist ebenfalls optimistisch für die langfristigen Aussichten von Bitcoin. Er prognostizierte, dass Bitcoin bis zum Ende des Jahres „$ 5400- $ 6000 erreichen wird, mit einem langsamen, ruhigen Anstieg von $ 8000- $ 9000 über 2019 und einem vollen Jahr Bull Run für 2020 bis zu $ ​​25,000- $ 30,000 BTC."

Diese Vorhersagen sind unseren eigenen näher, aber wir glauben, dass sie immer noch etwas aufgebläht sind.

hamas bitcoin

$ 100 zu $ ​​100 Tausend?

Kenneth Rogoff, der ehemalige Chefökonom des International Money Fund (IWF), ist nicht von steigenden Preisen überzeugt. In 2018 sagte er voraus, dass Bitcoin eher $ 100 als $ 100,000 erreicht. Wir glauben nicht, dass einer dieser Preise in 2019 oder 2020 erreicht wird.

In den nächsten fünf Jahren kann es jedoch zu einem Absturz von Bitcoin auf $ 100 oder darunter kommen, wenn andere Cryptoassets einen ausreichenden Wettbewerbsvorteil aufweisen.

Während der Wettbewerbsvorteil reiner Kryptowährungen wie Litecoin (LTC) die Marktkapitalisierung von BTC in absehbarer Zeit übersteigen könnte, kann sich die Einführung einiger digitaler Assets für Bitcoin als vorteilhaft erweisen. Zum Beispiel bedeutet die Einführung der Stellar-Plattform nicht notwendigerweise einen Anstieg des Preises oder der Verwendung oder der Lumen.

Stellar Airdrop

Denn die Plattform von Stellar ermöglicht das Versenden von Fiat- und Kryptowährungen mit sehr geringen Gebühren und viel höheren Transaktionsgeschwindigkeiten, als BTC in seinem Mainnet anbieten kann. Da BTC auf der Stellar-Plattform gesendet und empfangen werden kann, könnte auch die Einführung solcher Plattformen die Akzeptanz von BTC erhöhen und in den nächsten fünf Jahren zu höheren Preisen führen.

In einem solchen Fall könnte Stellar helfen, Bitcoin in den nächsten fünf Jahren die $ 100,000-Marke zu erreichen.

Stellar ist nicht dasselbe wie Stellar Lumens (XLM). Klick hier um mehr zu erfahren!

$ 250,000 von 2022?

Der Risikokapitalgeber Tim Draper hat einen $ 250,000-BTC von 2022 prognostiziert. Investing Haven forderte von 2022 einen niedrigeren Preis für Bitcoin bei $ 160,000. Seitdem hat er auf diese Vorhersage verzichtet. Er sagt jetzt voraus, dass $ 25,000 in 2019 erreicht werden könnte. Es ist rund dreieinhalb Mal höher als unsere derzeitige Prognose für das Jahresende.

Fazit

Aufgrund der aktuellen Situation prognostizieren wir bei BeInCrypto, dass es unwahrscheinlich ist, dass Bitcoin (BTC) bis September 2019 einen allmählichen Abwärtstrend erleben wird. Zu diesem Zeitpunkt sollte ein Tief in der Nähe von $ 3000 erreicht werden, mit einem schnellen Anstieg nach oben, was zu Preisen zwischen $ 6500 und $ 7500 zu Beginn von 2020 führt.

Am Ende von 2020 schätzen wir, dass Bitcoin rund $ 10,000 gewonnen haben wird und bis zum Jahresende $ 16,500 auf $ 17,5000 erreichen wird. Langfristig ist es schwierig, den möglichen künftigen langfristigen Wert genau zu bestimmen.

bitcoin

Katastrophale Abstürze sind möglich - zumal andere Münzen ihren Wettbewerbsvorteil beweisen. Bitcoin verwendet immer noch die grundlegende Blockchain-Technologie, die inzwischen veraltet ist, während EOS (EOS), Ethereum (ETH), Tron (TRON) und andere bereits intelligente Verträge integriert haben.

Darüber hinaus gibt es viele andere Kryptowährungen, die einzigartige Datenschutzfunktionen wie Monero (XMR) und Zcash (ZEC) verwenden, zusätzlich zu denen, die andere und möglicherweise egalitärere Konsensalgorithmen verwenden.

Kurz gesagt, Bitcoin hat viel Konkurrenz. Während das Lightning-Netzwerk die Skalierbarkeit erhöhen, die Transaktionsgebühren senken und insgesamt ein effizienteres Netzwerk schaffen kann, reicht es möglicherweise nicht aus, um Bitcoin weiter wachsen zu lassen.

Krypto-MünzenMit dem Aufkommen neuer Innovationen und Technologien fühlt sich Bitcoin immer mehr wie eine Antike an. Bitcoin war ein Roman, als es veröffentlicht wurde, aber seine Neuheit kann im Laufe der Zeit verblassen.

Wenn die Performance von Bitcoin jedoch ein Indikator ist, könnten die Preise innerhalb der nächsten fünf Jahre auf über 100,000 steigen. Es ist auch möglich, dass diese Anzahl stark überschritten wird. Aber nur die Zeit wird es zeigen.

Was halten Sie von unserer BTC-Preisvorhersage und der Bitcoin-Prognose für 2019? Kann Bitcoin auch angesichts einer sich verändernden Branche relevant bleiben? Werden Gabeln wie Bitcoin Cash jemals um die Vorherrschaft kämpfen? Sagen Sie uns Ihre Meinung in den Kommentaren unten!


Bilder mit freundlicher Genehmigung von Shutterstock, CoinMarketCap, TradingView, Twitter.

Haftungsausschluss: Der Inhalt dieses Artikels ist nicht als Finanzberatung gedacht und sollte nicht als solche verstanden werden. BeInCrypto und der Autor sind nicht für finanzielle Gewinne oder Verluste verantwortlich, die nach dem Lesen dieses Artikels entstehen. Leser werden immer dazu angehalten, selbst zu recherchieren, bevor sie in Kryptowährung investieren, da der Markt besonders volatil ist. Diejenigen, die Finanzberatung wünschen, sollten sich an einen zertifizierten Finanzfachmann wenden.



Nachrichtenquelle

Ad-unten
Ad-unten
Ad-unten
Ad-unten

KEINE KOMMENTARE