Breaking: Blockchain Wallet und Shapeshift Exchange beenden die Unterstützung für Bitcoin SV. Wer ist der nächste? - ZyCrypto

Ad-Midbar
Ad-Midbar
Ad-Midbar
Ad-Midbar

Breaking: Blockchain Wallet und Shapeshift Exchange beenden die Unterstützung für Bitcoin SV. Wer ist der nächste?
1xbit

Nach dem Delisting von Bitcoin SV (BSV) by Geldwechsel, führende Kryptowährungsgeldbörse Blockchain hat auch den Rückzug der Unterstützung für BSV angekündigt. Dies wurde heute auf der Blockchain-Website bekannt gegeben.

Die Ankündigung sagt, alle BSV-Inhaber an der Geldbörse sollen entweder mit anderen Kryptowährungen tauschen oder an eine andere Geldbörse senden. Das Team sagte, dass ihre Entscheidung auf einer sorgfältigen Verfolgung von BSV seit seiner Gründung in 2018 basiert.

"Wir sind in die langfristige Gesundheit des Kryptoökosystems investiert und achten darauf, Kryptowährungen zu unterstützen, die zuverlässig, sicher und bequem sind. Seit Januar bieten wir begrenzten Support für Bitcoin Cash SV (BSV) und haben die Aktivitäten des BSV-Netzwerks seit der harten Abzweigung im November genau überwacht “, die Ankündigung hinzugefügt.

Inzwischen hat sich Shapeshift auch ausgetauscht kündigte das Delisting an der gleichen Kryptowährung nur wenige Stunden nach der Binance-Aktion, wodurch die Anzahl der schlechten Durchsagen an nur einem Tag auf drei steigt. Dies könnte für BSV das Ende bedeuten, da dies wichtige Akteure in der Kryptowährungsbranche sind und ihre Maßnahmen den Verlust von Millionen Benutzern bedeuten.

Craig Wright ist völlig schuld, denn es war seine Klage gegen diejenigen, die seine Satoshi-Behauptung nicht unterstützen, die zuerst zu der Aufhebung von Binance führte. Obwohl Blockchain dies nicht eindeutig erklärt hat, kann dies teilweise mitverantwortlich sein.

Leider ist dies nicht das Ende, da Kraken vielleicht als nächstes handelt. Der Austausch hat eine Umfrage gemacht Auf Twitter bereits für Nutzer zu entscheiden, ob BSV bereits abgebaut werden soll. 75% der Befragten möchten, dass Kraken aus der Liste genommen wird.

Mittlerweile spürt der BSV die Hitze der drastischen Maßnahmen, die ergriffen wurde. Das Asset hat bereits mindestens 13% in der letzten 24 verloren, während sein Rivale BCH in den letzten 24-Stunden der bisher höchste Gewinner ist und an einem Punkt bis zu über 15% zulegt.

Angesichts der aktuellen Trends und der weiteren Maßnahmen wird es sicher sein, dass BSV auf dem Weg nach unten ist und sich möglicherweise nicht erholt, und Craig Wright ist dafür verantwortlich, dass 100% daran schuld ist. Nach Kraken: Welcher Umtausch oder welche Brieftasche wird als nächstes die Unterstützung für BSV zurückziehen?

Was ist dein Gedanke dazu?, Lass es uns wissen im Kommentar-Abschnitt unten.


♥ Tägliche Crypto Nachrichten erhalten Facebook | Twitter | Telegramm | Instagram


Nachrichtenquelle

Ad-unten
Ad-unten
Ad-unten
Ad-unten

KEINE KOMMENTARE