Bitcoin Hashrate wächst mit der schnellsten Rate, die es je gab; Wird der Preis von BTC folgen?

Ad-Midbar
Ad-Midbar
Ad-Midbar
Ad-Midbar

Bitcoin verzeichnete erneut eine enorme Volatilität, die es zunehmend unklar machte, in welche Richtung BTC und die aggregierten Kryptomärkte in Zukunft tendieren. Diese Volatilität, die gestern nach einem Aufwärtstrend eingetreten ist, könnte sich für die Krypto als negativ erweisen, wenn sie keine starke Unterstützung findet.

In Zeiten großer Volatilität und Unsicherheit wenden sich Analysten und Händler häufig den Grundlagen eines Vermögenswerts zu, um herauszufinden, in welche Richtung es als Nächstes geht, und ein starker fundamentaler Faktor könnte kurzfristig auf eine Fortsetzung der Aufwärtsdynamik von BTC hindeuten.

Bitcoin Hashrate verzeichnet das schnellste Wachstum in seiner Geschichte

Zum Zeitpunkt des Schreibens notiert Bitcoin geringfügig unter dem aktuellen Kurs von 12,430 $, der deutlich unter den 24-Stundenhochs von 13,000 $ liegt, die früher am Morgen festgelegt wurden.

Der heutige Rückgang signalisiert, dass die Bullen von BTC noch nicht bereit sind, die Kryptowährung nach oben zu treiben, und dass möglicherweise eine längere Konsolidierungsphase erforderlich ist, bevor die Aufwärtsbewegung wieder in Richtung der 2019-Höchststände von $ 13,800 aufgenommen wird.

Obwohl der heutige Rückgang für die meisten Analysten und Investoren gleichermaßen überraschend war, ist zu beachten, dass Bitcoin immer noch über unglaublich solide Fundamentaldaten verfügt, die wahrscheinlich dazu beitragen werden, dass es in naher Zukunft höher liegt.

Einer dieser Faktoren ist BTCs Hashrate, der in letzter Zeit das schnellste Wachstum in der Geschichte von BTC verzeichnete. Dies ist ein robuster grundlegender Faktor, der die Kryptowährung erheblich ansteigen lassen könnte.

„Der Hash-Wert des Bitcoin-Netzwerks hat gerade das schnellste Wachstum in der Geschichte verzeichnet. Die Gesamt-Hashrate von Bitcoin (im gleitenden 7-Tagesdurchschnitt) hat sich in den letzten 13.11-Tagen um 30 EH / S erhöht - so schnell wie nie zuvor. Was bedeutet das für den Preis von #Bitcoin? “Binance Research - der Forschungszweig des Kryptowährungsaustauschs Binance - wurde kürzlich in einem Tweet erwähnt.

Alle Augen auf BTCs Monatsabschluss

Im Moment beobachten die Analysten genau, wie Bitcoin auf den aktuellen Abwärtsdruck reagiert, und es ist wichtig, dass der Juli mit einer grünen monatlichen Kerze endet, damit die Bullen Zeit haben, ihre Stärke wiederzugewinnen und sie nach oben zu treiben.

„$ BTC Monthly: Der Monatsabschluss ist noch einige Wochen entfernt, aber Sie können den Aufwärtstrend nicht leugnen, wenn Bitcoin über dem vorherigen ATH-Schluss bei $ 13,863 schließen kann. Auf High-Time-Frames ist der Himmel klar, ohne Preishistorie, sondern nur mit Unterstützung. Countdown bis Juli 31st“, Erklärte Josh Rager, ein beliebter Kryptoanalytiker, in einem kürzlich erschienenen Tweet.

Da die Woche und der Monat weitergehen und Bitcoin auf die derzeitige Volatilität reagiert, ist es sehr wahrscheinlich, dass Investoren und Analysten bald verstehen werden, ob BTC bald wieder auf seine Höchststände aufsteigen wird oder nicht.

Ausgewähltes Bild von Shutterstock.



Nachrichtenquelle

Ad-unten
Ad-unten
Ad-unten
Ad-unten

KEINE KOMMENTARE