Bitcoin Daily: Energie-Blockchain; Bitcoin-Geldautomaten

Ad-Midbar
Ad-Midbar
Ad-Midbar
Ad-Midbar

Bitcoin Daily: Energie-Blockchain; Bitcoin-Geldautomaten

Quellen zufolge hat Sinochem Energy Technology in Gesprächen mit Royal Dutch Shell und der Macquarie Group den Aufbau einer Energieblockchain-Plattform vereinbart.

Die Tochtergesellschaft des staatlichen Öl- und Chemieunternehmens hat ihre Plattform mit dem Namen Gateway Berichten zufolge mit 100 Millionen Yuan (14.10 Millionen US-Dollar) bewertet.

"Die Sinochem-Gruppe hat der Technologiefirma eine interne Frist gesetzt, um strategische Investoren bis Ende September oder spätestens Oktober anzuwerben, da die Firma in einem tiefen Verlust steckt", so die Quelle Reuters

In anderen Nachrichten könnten Städte in Kolumbien neue Bitcoin-Geldautomaten bekommen.

Eine Partnerschaft zwischen Bitcoin Exchange, Paxful, und dem Krypto-Geldautomatenunternehmen CoinLogiqbetween könnte 20-neue Bitcoin-Geldautomaten in das Land liefern, sodass Benutzer die Krypto mit Bargeld-, Kredit- und Online-Lastschrifttransfers kaufen können.

Laut CoinDesk gibt es in Kolumbien bereits 46-Bitcoin-Geldautomaten. Eine Umfrage unter 1,000-Internetnutzern ergab, dass fast 80-Prozent der Kolumbianer bereit sind, in Kryptos zu investieren.

Die digitale Währung hat jedoch einige Hindernisse vor sich. Vor zwei Jahren entschied die kolumbianische Zentralbank Banco de la República, dass Krypto kein gesetzliches Zahlungsmittel ist, während die Superintendencia Financiera erklärte, Finanzinstitute könnten keine virtuellen Währungen anlegen, vermitteln oder verwalten.

Und Paxos Trust Co. gab die Einführung von PAX Gold bekannt, dem ersten Krypto-Asset, das gegen physisches Gold einlösbar ist.

„In einem digitalen und globalen Finanzsystem ist der Besitz von physischem Gold eine umständliche, veraltete Investition. Es ist nicht einfach, mit anderen Anlagen zu handeln, sie zu teilen, sie zu bewegen oder sie gegen sie einzusetzen “, sagte Charles Cascarilla, CEO und Mitbegründer von Paxos in einer Pressemitteilung. „Der Handel mit Goldderivaten - ETFs, Futures und nicht zugeteiltes Gold - ist zwar einfach, doch handelt es sich hierbei um synthetische Darstellungen, nicht um rechtmäßiges Eigentum an physischem Gold, und sie sind nur eingeschränkt zugänglich. Gold, das über nicht akkreditierte Einzelhandelsgeschäfte gekauft wird, ist nicht nur teuer, sondern auch riskant, da Qualität und Herkunft des Goldes nicht überprüft werden. “

"PAX Gold löst diese grundlegenden Herausforderungen", fügte sie hinzu. „Es ist so einfach zu handeln wie ETFs oder Bitcoin, ist extrem mobil und teilbar und bietet den Inhabern auch das hochwertigste Gold der Welt. Es war noch nie einfacher, Gold zu besitzen oder zu handeln, und wir freuen uns, Institutionen und Privatpersonen einen schnelleren und kostengünstigeren Zugang zu Gold zu ermöglichen. Indem wir Gold in eine Blockchain stecken, demokratisieren wir den Zugang zu Gold. “

-----------

Neueste Erkenntnisse:

Das August 2019 Next-Gen Sales Tax Tracker untersucht die komplizierte und sich entwickelnde eCommerce-Umsatzsteuerlandschaft, die Auswirkungen der Gesetze auf Online-Marktplätze und -Verkäufer sowie die neuesten Lösungen zur Beseitigung von Compliance-Verstößen.

Ad-unten
Ad-unten
Ad-unten
Ad-unten

KEINE KOMMENTARE