Binance Research: Altcoins verzeichnen signifikante Gewinne gegenüber BTC; Bürger, die endlich den König einholen?

Ad-Midbar
Ad-Midbar
Ad-Midbar
Ad-Midbar

Binance Research: Altcoins verzeichnen signifikante Gewinne gegenüber BTC; Bürger, die endlich den König einholen?

Wenn Bitcoin [BTC] eine massive zinsbullische Welle reitet und Widerstand nach Widerstand durchbricht, wird Ihnen vergeben, wenn Sie der Leistung der Altcoins ein Auge zuwenden. Die massive BTC-Preisrallye ließ den Altmünzmarkt zu einem bestimmten Zeitpunkt auf unter 40 Prozent schrumpfen, aber jetzt sieht es so aus, als könnte die Königsmünze auf heftigen Widerstand stoßen.

Laut Binance Research, dem Analytics-Flügel des größten Kryptowährungsaustauschs der Welt, handelt es sich um Altcoins könnte kurz vor dem Comeback. Zu Beginn des Jahres hatten viele Analysten behauptet, es sei die „Altcoin-Saison“, die mit dem Anstieg des 2 im April, als Bitcoin $ 5,000 brach, verblasste.

Mit dem Kurs von BTC, der sich am Rande des 8,000-Kurses konsolidieren will, haben sich die Altcoins endgültig in Bewegung gesetzt, und ihre Marktkapitalisierung [in BTC angegeben] ist im Zeitraum Mai 15.75-Mai 14 um 20 Prozent gestiegen. Während des Berichtszeitraums erlebte Bitcoin eine Achterbahnfahrt, bei der die 8,000-Obergrenze zweimal überschritten und anschließend unter 7,100 gesunken war.

Quelle: Twitter

Die Performance von Altcoin stieg um diesen Anteil gegenüber dem Bitcoin-Preis zum letzten Mal von 23 im Dezember auf 29, wobei der Gewinn gegenüber dem BTC-Preis bei 16.2 Prozent lag. Während dieses Zeitraums hat Bitcoin $ 4,000 gebrochen, seinem Preis ein weiteres $ 250 hinzugefügt, bevor er wieder auf $ 3,650 zurückfiel.

Seit Anfang April sind Altcoins gegen Bitcoin konsequent und stark gesunken. Innerhalb eines Zeitraums von mehr als einem Monat ist der BTC-Preis um über 90 Prozent auf seinen Druckzeitpreis von 7,914 Dollar gestiegen, während einige Altcoins entweder ihr Wachstum verlangsamt haben, es ganz zum Stillstand brachten oder auf dem rückläufigen Markt gehandelt werden.

Darüber hinaus ist die von Binance Research "in BTC-Worten" ermittelte Gesamtmarktkapitalisierung für Altcoin seit Beginn der Preiserholung im April um 34 Prozent gesunken. Die Forschung legte ferner nahe, dass diese Bitcoin-Marktbeherrschung über Altcoins die Bestätigung eines Bullen-Runs ist, der auf historischen Daten basiert.

Quelle: Twitter

Binance Research hat hinzugefügt,

"In den letzten 5-Jahren ist diese Art von Divergenz häufiger in Bullenmärkten aufgetreten (246 von 300-Tagen)."

Die aktuelle Bitcoin-Pumpe und der entsprechende Altcoin-Sturzflug führten zu einer 40-positiven Divergenz des BTC-Preises im Vergleich zur Altcoin-Marktobergrenze. Zuvor waren im Juli 2018 und im Januar 2018 zwei negative Divergenzen in Folge zu verzeichnen.

Die positive Divergenz zwischen den beiden Fraktionen ist ein weiterer Beweis für Binances bull-run-Vorschlag. Als Bitcoin einen Anstieg von $ 19,500 verzeichnete, wurden zwei positive Abweichungen mit nur wenigen Tagen dazwischen beobachtet. Die erste Abweichung am 32-Tag trat im Oktober 2017 und Ende Dezember 2017 auf, als der Bullen-Run seinen Höhepunkt erreichte.

Vor diesen bemerkenswerten Preisbewegungen traten die größten positiven Unterschiede in Einzelfällen auf. Der erste 2015 im Oktober dauerte 71-Tage, als Bitcoin über 400-Dollar stieg. Die zweite positive Abweichung dauerte 89 Tage.

Viele Analysten haben darauf hingewiesen, dass die Korrelation der altcoin zum US-Dollar mehr Relevanz als die altcoin seiner Krypto überlegen, Bitcoin hält. Angesichts der historischen Preisbewegungen sind die Informationen jedoch aussagekräftig.


Abonnieren Sie AMBCrypto's Newsletter




Frequenz

Ad-unten
Ad-unten
Ad-unten
Ad-unten

KEINE KOMMENTARE