Fragen Sie Doktor Bitcoin: Dieser Dallas Entrepreneur und Blockchain-Experte bietet kostenlose Beratung für aufstrebende Kryptomärkte »Dallas Innovates - dallasinnovates.com

Ad-Midbar
Ad-Midbar
Ad-Midbar
Ad-Midbar

Als Coinbase am ersten Handelstag mehr als 400 US-Dollar pro Aktie erzielte - weit über der prognostizierten Marktöffnung -, war Mark Hopkins sofort begeistert.

Er schrieb schnell die neueste Version seiner gleichnamigen Kolumne "Ask Doctor Bitcoin", die treffend nach den heißesten Nachrichten der Woche benannt wurde: "Wie erkläre ich meinen Freunden Bitcoin?" Hier einige nützliche Tipps:

  • Bitcoin ist die Referenzarchitektur für Blockchain, ein Internetprotokoll, mit dem das Erfordernis des Vertrauens zwischen Gegenparteien gemindert oder beseitigt werden soll.
  • Referenzarchitektur: Ein Name für eine Implementierung einer Idee, die Sie als ideale Vorlage für das Objekt verwenden können, für das sie eine Referenz ist.
  • Protokoll: Name für einen Softwaretyp oder eine Netzwerktechnologie, die eine Softwareklasse darstellt.
  • Denken Sie daran, dass Beispiele aus der Praxis, bei denen Vertrauensanforderungen ein Problem darstellen, die theoretischen futuristischen Möglichkeiten bei der Erklärung von Dingen übertreffen. Deshalb sagen die Leute immer: "Bitcoin behebt das."

 

Hopkins, ein lokaler Serienunternehmer, Blockchain-Experte und Journalist, veröffentlicht den wöchentlichen Blog auf der kostenpflichtigen Newsletter-Plattform Substack. Zuvor leitete er die Roger Wilco Agency, eine Kreativagentur mit Schwerpunkt auf Content-Marketing, und war als Berater in der Blockchain- und Startup-Community von Dallas tätig.

Zuvor beschäftigte er sich mit Technologie für Forbes, TheCUBE und Mashable sowie mit Startups und Krypto bei SiliconANGLE und LaunchDFW.

Die 2013 eingeführte Marke „Doctor Bitcoin“ bietet Hopkins die Möglichkeit, seine jahrelange Erfahrung als wichtiges Bildungsinstrument bei wichtigen Nachrichtenveranstaltungen anzubieten.

Zum Beispiel - er sieht die Kryptowährung, die Blockchain und den Bitcoin-Bereich als einen, der für eine Weile auf dem neuesten Stand ist. Aber es ist auch ein Raum, der sich zu entfalten beginnt, so wie Hopkins einen „ernsthaften Pfeil im Köcher des Unternehmens und der institutionellen Investoren“ nennt.

In letzter Zeit ist jedoch eine neue Technologie ins Rampenlicht gerückt. Hopkins sagt sogar, dass es hier in Dallas ins Leben gerufen wurde.

Es sind nicht fungible Token oder NFTs.

"Ich habe wahrscheinlich mehr Zeit als die meisten anderen mit NFTs verbracht, als ich CTO bei Veritoken war", sagte Hopkins Dallas innoviert. "Es ist faszinierend, dass der Kunstmarkt das erreicht hat, was unser Ziel war: die Popularisierung und Standardisierung von NFTs."

Hopkins 'Zeit bei Veritoken, einem lokalen Blockchain-Unternehmen, kam, als sie Anfang 2019 die Roger Wilco-Crew "engagierten". Laut Hopkins war es das Ziel des Teams, das Technologiekonzept von NFTs zu nutzen und sie als Werkzeuge zur Standardisierung vertrauenswürdiger Transaktionen zu verwenden in einer Vielzahl von Branchen. 

"Angesichts der heutigen Beliebtheit von NFTs ist der Tod von Veritoken noch herzzerreißender als 2019", sagt Hopkins. "Letztendlich gab mir das die Freiheit, bei meinen nächsten Projekten wählerisch zu sein, was zu einigen wirklich lustigen Experimenten in den Bereichen Blockchain, KI, 3D-Druck und Journalismus geführt hat."

Direkt als nächstes wächst für Hopkins der Ask Doctor Bitcoin-Newsletter. Hier können Sie sich anmelden. Aber er sagt, er sei immer wieder von interessanten neuen Projekten in Versuchung geführt worden.

„Ich habe gerade die Arbeit an einem KI-Projekt für PeopleReady beendet und da Kryptowährungen einen weiteren Bullenlauf sehen, bekomme ich erste Einblicke in mehr als ein paar interessante Ideen“, sagt Hopkins. "Ich werde bei dem, worauf ich mich einlasse, wählerisch bleiben, aber letztendlich liebe ich es einfach, mit neuen Technologien zu spielen."

Geh auf die Liste.
Dallas Innovates jeden Tag.

Melden Sie sich an, um jeden Tag die neuesten und nächsten Entwicklungen in Dallas-Fort Worth im Auge zu behalten.

WEITERLESEN

  • Aktivitäten für Innovatoren in Dallas-Fort Worth | Dallas Innovates Wochenkalender

    Es gibt viele Dinge, die mit Ihrer körperlich distanzierten Zeit zu tun haben. Hier einige aus unserer kuratierten Auswahl.

  • Dallas innoviert das Magazin 2021

    Die kollektive Stärke des Innovationsökosystems und des intellektuellen Kapitals in Dallas-Fort Worth ist eine Kraft, mit der man rechnen muss.

  • lila Dallas Skyline

    Dallas Innovates sucht einen motivierten Werbefachmann, der dem Verkaufsteam für B2B-Werbung beitritt und neue Geschäftsfelder in den Bereichen Digital und Print erschließt.

  • Stöbern Sie in unserer kuratierten Auswahl an Möglichkeiten für Innovatoren.

  • Das Bewegen während COVID-19 ist zweifellos schwieriger, aber nicht unmöglich.

Nachrichtenquelle

Ad-unten
Ad-unten
Ad-unten
Ad-unten

KEINE KOMMENTARE