Altcoin 2019-Verlierer jetzt große Gewinner

Ad-Midbar
Ad-Midbar
Ad-Midbar
Ad-Midbar

Altcoin 2019-Verlierer jetzt große Gewinner

Einige der größten Namen bei Altcoins von 2018 bis 2019 waren die schwächsten Performer und verzeichneten Verluste von mehr als -90% gegenüber ihren Allzeithochs. In den letzten beiden Handelstagen sind einige dieser ehemaligen Stars in den letzten beiden Handelstagen um über + 25% gestiegen.

Altcoins auf dem Vormarsch, ehemalige Verlierer jetzt die größten Gewinner

Es gab nur wenige Namen, die in der Altcoin-Community in 2018 und später 2017 wohl bekannter waren als Ripple (XRP) und Stellar Lumens (XLM) - mit Sicherheit Ripple mehr als Stellar. Aber so optimistisch Spekulanten und Investoren auch waren, sie waren vom Dezember von 2017 bis Februar von 2019 nicht immun gegen den allgemeinen Bärenmarkt. Tatsächlich gab es nur wenige Kryptowährungen in den Top-Kryptos der 15-Marktkapitalisierung, die eine so schwache Performance aufwiesen wie Ripple und Stellar. Aber diese ehemaligen Verlierer sind jetzt die größten Gewinner. Seit dem gestrigen Start (18. September, 2019. September) bei $ 0.2615 bis zum heutigen Hoch von $ 0.3292 hat Ripple über + 26.03% zugelegt. Stellar hat einen noch dramatischeren Antrieb gehabt. Tatsächlich habe ich beim Schreiben dieses Artikels beobachtet, dass sich Stellar von + 15% am Tag auf + 30% verbessert hat! Alt Saison ist aufregend! Für Stellar ist es vom gestrigen Open von 0.0587 auf das heutige Hoch von 0.08949 übergegangen. Das ist ein Plus von + 52.28% in weniger als 30 Stunden! Wahnsinn! Aber so sollte eine Altcoin-Saison aussehen.

Zwar gibt es noch viel Zeit und Preisbewegungen, bevor wir den Beginn einer neuen Saison erklären können, aber die letzten zwei Tage waren die stärksten Anzeichen für den Beginn dieses Zyklus. Für diejenigen von Ihnen, die nicht wissen, was diese Zyklen in Kryptowährungen sind, folgen sie im Allgemeinen diesem Muster:

1. Fiat nach Bitcoin

2. Fiat nach Bitcoin und Bitcoin nach Altcoin

3. Bitcoin zu Altcoin

4. Altcoin zu Bitcoin

5. Bitcoin zu Fiat

Die längsten Zeiträume, die wir beachten sollten, sind die Zyklen 1 und 2. Aus Sicht des Altcoin-Handels ist Zyklus 2 am rentabelsten. Cycle 2 ist besonders wichtig, da es die bullischste Phase für den gesamten Kryptowährungsmarkt darstellt. Was wir im Zyklus 2 beobachten sollten, sind Altcoins, die massive zweistellige Gewinne erzielen. Wir haben das. Dies ist ein Beweis dafür, dass Spekulanten Bitcoin auf den Altcoin-Markt bringen. Wir möchten aber auch, dass Bitcoin steigt oder relativ flach gehandelt wird. Wenn Altcoins steigen und Bitcoin relativ flach handelt, dann haben wir einen Super-Kapitalkreislauf. Wir haben genug Bitcoin übrig, um Altcoins zu unterstützen, aber wir haben auch genug Fiat, um gleichzeitig das Preisniveau von Bitcoin zu unterstützen. Die idealste Bedingung wäre, dass Bitcoin zusammen mit dem Altcoin-Markt steigt - dann sprechen wir über einen enormen Zufluss von neuem Geld in Bitcoin, was die Rallye weiter verstärkt. Ich bin immer noch vorsichtig in Bezug auf den Markt - Ripple und Stellar sind derzeit ein hervorragendes Maß für die Gesundheit dieses aktuellen Spitzenwerts. Wenn sowohl Ripple als auch Stellar einen Großteil ihrer Gewinne halten können, nachdem die Währungs- und Terminmärkte diesen Freitag geschlossen haben - ich denke, wir haben den offiziellen Start der Altcoin-Saison.

Werbung

Mit TorFX sparen Sie Geld für Ihre Geldüberweisungen Internationaler Geldtransferanbieter des Jahres 2016, 2017 und 2018. Ihr Ziel ist es, Kunden mit äußerst günstigen Wechselkursen und einem einzigartigen dedizierten Service zu verbinden, unabhängig davon, ob sie online oder telefonisch handeln möchten.
Mehr erfahren Sie hier.







Frequenz

Ad-unten
Ad-unten
Ad-unten
Ad-unten

KEINE KOMMENTARE