Adult Site CamSoda ermöglicht Benutzern jetzt den Zugriff auf ihre Dienste mithilfe der Kryptowährung

Ad-Midbar
Ad-Midbar
Ad-Midbar
Ad-Midbar

Adult Site CamSoda ermöglicht Benutzern jetzt den Zugriff auf ihre Dienste mithilfe der Kryptowährung

Erwachsenenunterhaltungsfirma, CamSoda hat die Cryptocurrency-Option in seine Plattform integriert. Auf diese Weise können Benutzer mit sieben verschiedenen Münzen, darunter Bitcoin, Ethereum, Bitcoin Cash, Litecoin und Tron, neben den auf Privatsphäre ausgerichteten Münzen - Monero und ZCash - auf ihre Dienste zugreifen.

Aktivieren von Diensten mithilfe von Kryptowährungen

Kryptowährung wird nun für mehrere Dienste von übernommen CamSoda; Dazu gehören unter anderem Tipps, Live-Shows und private Chats. Daryn Parker, der Vizepräsident von CamSodabemerkte das "Jetzt, da wir eine stärkere Akzeptanz der Technologie sehen, haben wir uns entschlossen, unseren Benutzern das zu geben, was sie uns seit einiger Zeit fragen."

Die Verwendung von Kryptowährung auf der Plattform wird aktiviert CamSoda Benutzer kaufen sofort Services auf der Plattform, während Modelle von drastisch niedrigeren Gebühren und sicheren Transfers profitieren können. Parker hat das auch bemerkt "Nehmen Sie an, Sie sind ein unabhängiges Modell in Rumänien, und Sie verdienen $ 500 pro Woche. Um diese Kosten zu erhalten, könnten Sie $ 100 an Gebühren kosten, sodass Ihre Arbeit dadurch erheblich beeinträchtigt wird."

Dies ist nicht das erste Mal, dass CamSoda eine Kampagne mit Blockchain-Kampagne startet. Im Dezember 2017 startete CamSoda eine interaktive Plattform namens Bitcast. Diese Plattform ermöglicht es Benutzern, ihr interaktives Sexspielzeug mit der Leistung führender Kryptowährungen zu koppeln.

Im März 2018 wurde die Plattform mit der Einführung von CockBlockchain, einer Plattform für den Austausch digitaler Medien, die es den Nutzern ermöglichte, Kryptowährung durch Teilen ihrer Akte zu verdienen, eine herausragende Rolle.

CamSoda nicht der erste

Unterdessen CamSoda ist nicht die erste Website für Erwachsene, die Kryptowährung verwendet. Im vergangenen Jahr kündigte Pornhub, Adult Entertainment-Website, an, Benutzer könnten ein Premium-Abonnement mit Kryptowährung erwerben. Monate nach der Einführung, letztes Jahr, im September, zeigte Pornhub, dass Kryptowährungszahlungen weniger als 1 Prozent des durch die Plattform erzielten Umsatzes ausmachten. Das Unternehmen hat nicht genau angegeben, wie hoch der Umsatz ist, aber Pornhub hatte im vergangenen Jahr mehr als 28.5 Milliarden Besuche. Das Unternehmen stellte jedoch fest, dass es hinsichtlich der Zukunft der Technologie weitgehend optimistisch ist.

Ebenfalls, CamSoda enthüllte, dass es Anfragen von Kunden erhalten hat, die wöchentlich mit Kryptowährungen zahlen möchten. Seit der Einführung des Features in der vergangenen Woche hat Parker angegeben, dass Zahlungen für Kryptowährung weniger als 1% ausmachen CamSoda Transaktionen, die höher sind als er zu diesem Zeitpunkt erwartete, genau wie POrnhub erfahren.

Die Geheimhaltung der Identität, die die Kryptowährung bietet, wurde als ein Faktor für ihre Akzeptanz durch Unterhaltungsplattformen für Erwachsene angesehen. Dies liegt daran, dass es hilft, die Persönlichkeit von Top-Beamten in der Gesellschaft zu verbergen, die diese Plattformen unterstützt.

Ein wichtiger Faktor für die Akzeptanz der Kryptowährungszahlung durch Unternehmen ist die Diversifizierung ihrer Zahlungsmethoden, da sie dabei helfen, den Umsatz zu maximieren und einen bisher ungenutzten Kundenstamm zu gewinnen.

Frequenz

Ad-unten
Ad-unten
Ad-unten
Ad-unten

KEINE KOMMENTARE