150 Millionen US-Dollar für frisch gedruckte Kabel, um den Bitcoin-Preis in die Höhe zu treiben

Ad-Midbar
Ad-Midbar
Ad-Midbar
Ad-Midbar

Die Auswirkungen von Tether auf den Kryptomarkt sind nicht zu unterschätzen. Der fiat-backed Stablecoin ist nicht nur ein sicherer Hafen während Abwärtstrends und Crashs, in der Vergangenheit hatte die Stimmung um Tether einen enormen Einfluss auf den Bitcoin-Preis. In der Vergangenheit haben die Turbulenzen in Tether zu einem massiven Anstieg des Bitcoin-Preises und des Wertes anderer Krypto-Assets geführt, da das in Tether enthaltene Kapital in andere Kryptowährungen abfließt.

Die Gesamtmarktkapitalisierung von Tether scheint auch als Magnet für den Bitcoin-Preis zu wirken, wobei der Preis des digitalen Assets immer dann stark ansteigt, wenn neues Tether in den Kryptomarkt eingeführt wird. Mit einer weiteren Tether-Marktkapitalisierung von einer halben Milliarde US-Dollar seit Mitte Mai könnte auch ein weiterer Bitcoin-Preisschub bevorstehen.

Das Bitcoin-Preiswachstum korreliert eng mit dem Anstieg der Tether-Marktkapitalisierung

Es ist nicht zu leugnen, dass Tether den gesamten Kryptoraum beeinflusst. Es ist nicht nur die führende stabile Münze und die einzige stabile Münze in den Top Ten der Kryptowährungen nach Marktkapitalisierung, sondern auch die erste Wahl des Kryptohändlers, um sich gegen fallende Kryptowährungspreise abzusichern.

Verwandte Lesung | Tether-Aufruhr-Wendung: Gestohlene Reserven beweisen, dass die Krypto-Stallmünze einst gesichert war

Händler tauschen Bitcoin und andere Kryptowährungen wie Ethereum, Ripple oder Litecoin gegen Tether, wenn sie einen Preisrückgang erwarten. Da der Wert von Tether an 1: 1 an den US-Dollar gebunden ist, bleibt sein Wert relativ stabil und verhindert, dass umfangreiche Verluste die volatilen Vermögenswerte halten.

Es hat sich auch eine höchst ungewöhnliche Korrelation zu Bitcoin gezeigt. Jedes Mal, wenn die Tether-Schatzkammer neue Tether abbaut, steigt der Preis von Bitcoin.

Die Korrelation begann, wie der Kryptoanalytiker FilbFilb betont, vor dem massiven Einbruch in den 6,000-Dollar, der Bitcoin zu seinem Bärenmarkttief brachte. Knapp vor diesem Bärenmarkttief erreichte die Marktkapitalisierung von Tether auch den niedrigsten Wert seit dem 2018 im Februar.

Das letzte Mal, als der Kryptoanalytiker auf das frische Tether-Drucken hinwies, war Ende April, als die Tether-Schatzkammer weitere 300 Millionen Dollar der Stallmünze prägte. Dies schien der Auslöser zu sein, der den Bitcoin-Preis wieder über $ 6,000 senkte und in Richtung $ 9,000 kletterte, wo er sich unten konsolidierte.

Seit Mitte Mai, als Bitcoin erstmals die Marke von 8,000 überschritten hat, wurden dem Markt weitere 500-Millionen in Tether hinzugefügt, von denen erst heute 150-Millionen gedruckt wurden.

Das "frische" gedruckte Tether könnte möglicherweise der Auslöser für Bitcoin über $ 10,000 sein - der Bereich, in dem ein massiver FOMO-Auslöser erwartet wird.

Verwandte Lesung | Nachlass des kolumbianischen Kartells Kingpin behauptet, Tether Crypto sei nicht vertrauenswürdig

Es ist nicht bekannt, warum der neue Tether diesen Effekt auf den Bitcoin-Preis hat. Die Stablecoin befand sich jedoch im Mittelpunkt einer Marktmanipulationsuntersuchung des Justizministeriums, sodass alles möglich ist. Viele Kontroversen um die Stablecoin und ihre Muttergesellschaft - die auch die Muttergesellschaft der Krypto-Börse Bitfinex ist - wurden kürzlich von der New Yorker Staatsanwaltschaft beschuldigt, einen Verlust von 850 Millionen US-Dollar durch eine Kapitalverwaltungsgesellschaft zu decken Verwendung von Mitteln, die für die Tether-Unterstützung reserviert sind.

Ausgewähltes Bild von Shutterstock



Nachrichtenquelle

Ad-unten
Ad-unten
Ad-unten
Ad-unten

KEINE KOMMENTARE